Amnesty Journal 17. Juli 2019

Das Amnesty Journal – digital in die Zukunft

Verschiedene Ausgaben des gedruckten Journals liegen nebeneinander

Wir machen Menschenrechtsjournalismus – analog und digital. Der digitale Auftritt des Amnesty Journal soll daher ausgebaut werden.

Sie möchten das Amnesty Journal weiterhin als Printausgabe erhalten? Dann teilen Sie uns das gerne unten im Formular mit.  

Das Amnesty Journal bekommen alle, die die Arbeit von Amnesty International mit 84 Euro pro Jahr oder als Mitglied unterstützen!

Mehr Infos auf: www.amnesty.de/foerdererwerden und www.amnesty.de/mitglied-werden

Folgen Sie uns auf Twitter: @AmnestyJournal


Amnesty Journal - Digital in die Zukunft
Die digitale Erscheinung des Amnesty Journal soll ausgebaut werden.
Künftig erhalten Sie das Amnesty Journal standardmäßig digital. Möchten Sie das Amnesty Journal jedoch weiterhin als Printausgabe erhalten, dann melden Sie sich bitte.

Wichtiger Hinweis: Falls Sie das Amnesty Journal bereits digital beziehen, müssen Sie nichts weiter unternehmen.
Auswahl
Variante
Datenabfrage
Geben Sie hier bitte Ihre Daten ein, damit wir Ihnen das Journal wie gewünscht zustellen können:
 
Nachname
Pflichtfelder *

Hinweis Datenschutz:
Deine Daten werden von uns nur zu satzungsgemäßen Zwecken und gemäß der gesetzlichen Bestimmungen des DSGVO verarbeitet. Im Rahmen der Datenschutzordnung werden die Daten zudem an eine Amnesty-Gruppe in der Nähe deines Wohnortes weitergegeben. Du kannst dich frei entscheiden, ob du dort auch aktiv werden möchtest. Über die Arbeit und die Möglichkeiten der Unterstützung von Amnesty informieren wir dich ggf. auch per Telefon oder E-Mail. Dem kannst du im gesetzlichen Rahmen jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise zum Datenschutz unter: www.amnesty.de/datenschutzhinweise.

 

Schlagworte

Amnesty Journal

Weitere Artikel