Ergebnisse

Filter ein-/ausblendenFilter ausblenden
?
Meine Filter: Filter deine Inhalte. Mehr dazu
1621 Ergebnisse
Amnesty Report Cover

Aktuelle Amnesty-Report-Artikel

Amnesty ReportAlbanien07.04.2021

Albanien 2020

Während des Lockdowns kam es zur Zunahme häuslicher Gewalt gegen Frauen Rom_nja und Lesben, Schwule, Bisexuelle, Trans- und Intergeschlechtliche waren nach wie vor Diskriminierung ausgesetzt.

Amnesty ReportBelgien07.04.2021

Belgien 2020

Die von der Regierung ergriffenen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie warfen menschenrechtliche Bedenken auf.

Amnesty ReportBenin07.04.2021

Benin 2020

Die Rechte auf freie Meinungsäußerung und friedliche Versammlung wurden unangemessen eingeschränkt. Journalist_innen und Mitarbeiter_innen des Gesundheitswesens wurden verfolgt.

Amnesty ReportBahrain07.04.2021

Bahrain 2020

Das Recht auf freie Meinungsäußerung wurde im Jahr 2020 nach wie vor unterdrückt.

Amnesty ReportArgentinien04.07.2021

Argentinien 2020

Die Corona-Pandemie verschärfte die anhaltende Wirtschaftskrise des Landes.

Amnesty ReportAngola07.04.2021

Angola 2020

Die Sicherheitskräfte in Angola gingen 2020 bei der Durchsetzung von Ausgangsbeschränkungen wegen der Corona-Pandemie mit exzessiver Gewalt vor.

Amnesty ReportAlgerien07.04.2021

Algerien 2020

Die Behörden nahmen weiterhin friedliche Demonstrierende, Journalist_innen, Aktivist_innen und Bürger_innen fest und verfolgten sie strafrechtlich.

Amnesty ReportHonduras07.04.2021

Honduras 2020

Während der Corona-Pandemie wandten die Sicherheitskräfte exzessive Gewalt an, um Lockdowns durchzusetzen und Proteste einzudämmen.

Amnesty ReportGuinea07.04.2021

Guinea 2020

In Zusammenhang mit einer umstrittenen Verfassungsänderung und einer ebenfalls umstrittenen Präsidentschaftswahl wurden Menschenrechtsverletzungen verübt.

ALLE AMNESTY REPORTS