Ergebnisse

Filter ein-/ausblendenFilter ausblenden
?
Meine Filter: Filter deine Inhalte. Mehr dazu
1592 Ergebnisse
Amnesty Report Cover

Aktuelle Amnesty-Report-Artikel

Amnesty Report07.04.2021

Weltweiter Krisenverstärker Corona – Eine menschenrechtliche Analyse

Im Jahr 2020 wurde die Welt vom Coronavirus erschüttert. Die Pandemie selbst und einige der Maßnahmen zu ihrer Bekämpfung wirkten sich verheerend auf das Leben von Millionen Menschen aus. Sie machten zudem systematische Missstände und Ungleichheiten deutlich sichtbar und verschärften diese teilweise ...

Amnesty Report07.04.2021

Regionalkapitel Amerika 2020

Der gesamte amerikanische Kontinent war zu Beginn des Jahres 2020 die Region mit der weltweit größten sozialen Ungleichheit.

Amnesty Report07.04.2021

Regionalkapitel Afrika 2020

Auch im Jahr 2020 gelang es nicht, den Kreislauf der Gewalt auf dem afrikanischen Kontinent zu durchbrechen.

Amnesty Report07.04.2021

Regionalkapitel Europa und Zentralasien 2020

​​​​​​​Staatliche Corona-Maßnahmen bedrohten in Europa und Zentralasien zahlreiche Rechte und legten die menschlichen Kosten von sozialer Ausgrenzung, Ungleichheit und staatlicher Übergriffigkeit offen.

Amnesty Report07.04.2021

Regionalkapitel Naher Osten und Nordafrika 2020

Regierungen reagierten auf die Corona-Pandemie mit der Verhängung des Ausnahmezustands oder mit der Verabschiedung von Gesetzen, die das Recht auf freie Meinungsäußerung übermäßig stark einschränkten.

Amnesty ReportDeutschland07.04.2021

Deutschland 2020

Berichte über rechtsextreme Aktivitäten in der Polizei und anderen Sicherheitskräften lösten 2020 Besorgnis aus, was den Schutz der Menschenrechte von Minderheiten betraf.

Amnesty ReportUSA07.04.2021

USA 2020

Die ohnehin schon desolate Menschenrechtsbilanz der Regierung von Präsident Donald Trump auf nationaler wie internationaler Ebene verschlechterte sich im Jahr 2020 weiter.

Amnesty ReportChina07.04.2021

China 2020

Das Jahr war geprägt von einem außerordentlich harten Vorgehen gegen Menschenrechtsverteidiger_innen und vermeintlich Andersdenkende sowie der systematischen Unterdrückung ethnischer Minderheiten.

ALLE AMNESTY REPORTS