Ergebnisse

Filter ein-/ausblendenFilter ausblenden
?
Meine Filter: Filter deine Inhalte. Mehr dazu
6585 Ergebnisse
Zeichnung einer Gefängnistür mit Gitterstäben
1 Teilnahmen
0 %
Urgent Action

Schlechte Haftbedingungen

Emil Astrauko und Vasily Sauchanka werden in einer belarussischen Jugendstrafanstalt unter völkerrechtswidrigen Bedingungen festgehalten.

Alle Aktionen

Porträtfoto von Vitalina Koval in einer städtischen Gasse

Polizei schützt 8. März-Demo

Die von der Menschenrechtsverteidigerin Vitalina Koval anlässlich des Internationalen Frauentags organisierte Demonstration in Uschhorod in der Westukraine war ein Erfolg. Die Teilnehmenden wurden von der Polizei gut geschützt und konnten ihre Rechte auf freie Meinungsäußerung und friedliche Versammlung wahrnehmen.

Weiterlesen
Grafik einer zerrissenen Kette

Dichter freigelassen

Der in Somaliland inhaftierte Dichter Abdirahman Ibrahim Adan wurde am 25. Februar freigelassen. Er war am 12. Januar festgenommen und inhaftiert worden. Zuvor hatte er ein Gedicht vorgetragen, in dem er die Regierung zur Reformierung des Haft- und Strafjustizsystems aufforderte.

Weiterlesen
Schriftzug "Teilerfolg" auf grauem Hintergrund mit schwarzem Rahmen

Todesurteile umgewandelt

Am 26. Februar 2019 stimmte das ägyptische Oberste Militärberufungsgericht zu, die gegen Ahmed Amin Ghazali und Abdul Basir Abdul Rauf verhängten Todesurteile in einem Rechtsmittelverfahren zu überprüfen. In diesem Verfahren wurden die Todesurteile der Männer in lebenslange Haftstrafen umgewandelt.

Weiterlesen
Porträtfoto eines Mannes in einer grünen, hügeligen Landschaft

Fotojournalist Shawkan nach fünfeinhalb Jahren endlich frei

Der Fotojournalist Shawkan wurde aus der Haft entlassen. Mit repressiven Auflagen schränken die ägyptischen Behörden weiterhin massiv seine Freiheit ein.

Weiterlesen
Zeichnung von applaudierenden Händen

Journalist wieder frei

Der jordanische Journalist Tayseer al-Najjar ist am 12. Februar in Abu Dhabi aus dem Gefängnis entlassen worden und durfte nach Jordanien zurückkehren. Er war am 13. Dezember 2015 in den Vereinigten Arabischen Emiraten festgenommen und wegen eines Facebook-Posts zu drei Jahren Haft und einer Geldstrafe verurteilt worden. Der gewaltlose politische Gefangene hätte am 13. Dezember 2018 freigelassen werden sollen, doch seine Haft wurde verlängert, da seine Familie die verhängte Geldstrafe nicht bezahlen konnte.

Weiterlesen