Ergebnisse

Show FiltersHide Filters
?
88 Ergebnisse

Amnesty Journal

Amnesty Journal 10/11 2017 Mauretanien

Den Atlantik vor Augen

Spanien zahlt Mauretanien viel Geld dafür, die Migration Richtung Kanaren zu kontrollieren. Die ehemaligen Sklaven, die Hratins, profitieren davon nicht.
Amnesty Journal 04/05 2017

Nicht nur Autokraten grenzen aus

Der Amnesty Report 2016/17 zeichnet ein ­düsteres Bild von der Lage in der Welt. Doch im Vorwort verweist er auch auf die vielen ganz normalen Heldinnen und Helden, die sich dem ­autoritären Vorgehen von Regierungen und nichtstaatlichen Akteuren entgegenstellen.
Amnesty Journal 02/03 2017 USA

Bis die Schlange stirbt

Umweltaktivisten und Ureinwohner fürchten, dass Donald Trump den von seinem ­Vorgänger ­verhängten Baustopp an der Dakota Access Pipeline wieder aufheben ­könnte - zum Wohle der Ölindustrie. Das wollen sie verhindern.
Amnesty Journal 01/2017 Schweiz

Muamina und Ruth

Zwei Mal flohen Muamina und ihre Kinder aus Syrien in die Schweiz. Erst beim zweiten Mal konnten sie bleiben. Eine wesentliche Rolle spielte dabei Ruth, die Muamina 2008 in der Asylunterkunft kennengelernt hatte und die seither immer für sie da ist.
Amnesty Journal 08/09 2016 Deutschland

"Dagegenhalten"

"Hand in Hand gegen Rassismus" - unter diesem Motto gingen am 18. und 19. Juni bundesweit mehr als 40.000 Menschen auf die Straße. Auch in Berlin kamen Tausende zusammen und machten sich für Vielfalt und Menschenrechte stark.
Amnesty Journal 06/07 2016 Honduras

Tod einer Ikone

In Honduras ist die prominente Aktivistin Berta Cáceres erschossen worden. Ihre Anhänger machen eine Baufirma dafür verantwortlich.
Amnesty Journal 04/05 2016 Indien

Gefährliche Provinz

Indigene und ihre Landrechte werden nicht respektiert, wenn sie Wirtschaftsprojekten der indischen Regierung im Weg stehen.
Amnesty Journal 04/05 2016 Türkei

Der Krieg nebenan

Scharfschützen in Wohngebieten: Der türkische Staat kämpft wieder gegen kurdische Rebellen. Erstmals auch in Großstädten. Die EU schweigt.

Weitere Informationen

Aktuell

Amnesty Journal Podcast

Der Audio-Podcast des Amnesty Journals versorgt dich regelmäßig mit ausgesuchten Reportagen und spannenden Berichten rund um die Menschenrechte.
Kultur

Das Amnesty Journal wird zum Kunstwerk

Das Amnesty Journal wird zum Kunstwerk: die Künstlerin Rosemarie Trockel hat die Titelseite der Februar/März-Ausgabe gestaltet, die ab Samstag am Kiosk erhältlich ist.
Aktuell Deutschland

Amnesty Video-Podcast

Informationen, Interviews, Kommentare - im Amnesty Video-Podcast sprechen Amnesty Generalsekretärin Monika Lüke und Menschenrechtsverteidiger aus aller Welt zu verschiedenen Menschenrechtsthemen. Hier anschauen und abonnieren!

Mitmachen

26 Ergebnisse aus dem Bereich "Mitmachen"
Erfolg Peru

Máxima Acuña siegt vor Gericht

Die peruanische Kleinbäuerin Máxima Acuña widersetzt sich seit Jahren einem mächtigen Bergbauunternehmen, das sie von ihrem Land vertreiben will. Nun hat ihr das Oberste Gericht Perus Recht gegeben. Amnesty International hatte sie in ihrem Kampf unterstützt.