Positionspapiere 25. Mai 2016

Amnesty-Position zum Schutz der Menschenrechte von Sexarbeiterinnen und Sexarbeitern

Amnesty International fordert die Staaten weltweit dazu auf, Sexarbeiterinnen und Sexarbeiter besser vor Menschenrechtsverletzungen zu schützen. Sexarbeit darf nicht unter Strafe gestellt werden.

Mehr dazu