Ergebnisse

Show FiltersHide Filters
?
1730 Ergebnisse
Bangladesch: Bewaffnete Gruppen und Regierung bedrohen die Meinungsfreiheit
Informieren Bangladesch

Bewaffnete Gruppen und Regierung bedrohen die Meinungsfreiheit

Blogger, Buchautoren und Verleger, die in Bangladesch in Fragen der Religion oder Politik öffentlich ihre Meinung vertreten, werden seit 2013 vermehrt von bewaffneten Gruppen bedroht und verfolgt. Mehrere wurden bereits getötet. Die Behörden verweigern ihnen Schutz und tragen durch Diffamierungen zusätzlich zur Gewalt bei.

Mehr

Aktuell

Urgent Action Ägypten

Menschenrechtlerin in Haft

Hanan Badr el-Din wird in Untersuchungshaft gehalten. Sie soll einer verbotenen Gruppe angehören. Die Menschenrechtlerin kämpft gegen das Verschwindenlassen.

Urgent Action Pakistan

Journalist in Gefahr

Mordanschlag: Der pakistanische Journalist Rana Tanweer setzt sich für Minderheitenrechte ein. Er wurde bereits in der Vergangenheit bedroht.

Suchergebnis

Urgent Action Vietnam

Menschenrechtler bedroht

Der Menschenrechtsanwalt Lê Quốc Quân und seine Angehörigen werden überwacht und laufen Gefahr, angegriffen, verletzt oder getötet zu werden.

Urgent Action Pakistan

Journalist in Gefahr

Mordanschlag: Der pakistanische Journalist Rana Tanweer setzt sich für Minderheitenrechte ein. Er wurde bereits in der Vergangenheit bedroht.

Urgent Action Ungarn

NGO-Gesetz verhindern!

Das ungarische Parlament hat das NGO-Gesetz gegen Finanzierung aus dem Ausland gebilligt. Jetzt kann nur noch der ungarische Staatspräsident das diskriminierende Gesetz verhindern.

 
Berlin
15.06.2017

Protestaktion für türkischen Amnesty-Vorsitzenden Taner Kılıç

Mitmachen

51 Ergebnisse aus dem Bereich "Mitmachen"
Urgent Action Vietnam

Menschenrechtler bedroht

Der Menschenrechtsanwalt Lê Quốc Quân und seine Angehörigen werden überwacht und laufen Gefahr, angegriffen, verletzt oder getötet zu werden.

Urgent Action Pakistan

Journalist in Gefahr

Mordanschlag: Der pakistanische Journalist Rana Tanweer setzt sich für Minderheitenrechte ein. Er wurde bereits in der Vergangenheit bedroht.