Ergebnisse

Filter ein-/ausblendenFilter ausblenden
?
Meine Filter: Medizinisches Personal Mehr › ‹ Weniger
90 Ergebnisse

Aktuell

Deutschland

Steffi

Mit neun Jahren habe ich gesagt, dass ich mich einsam fühle und mich mit anderen austauschen will. Da sagten die Ärzt*innen, dass es da niemanden gebe – was ich sei, wäre so selten, dass ich gar nicht erst danach suchen brauche.

Jahre später erfuhr ich dann durch Zufall, dass zeitgleich mit mir ...

Deutschland

Eves

Vor eineinhalb Jahren habe ich erkannt, wer ich bin. Bis dahin habe ich in einer Rolle gelebt, die mir als Kind zugewiesen wurde. Ich musste als Mädchen leben, obwohl ich immer wusste, dass ich keines bin. Mit 42 war es nicht mehr möglich, so weiterzuleben: Ich brach zusammen – körperlich und auch ...

Deutschland

D.

In Alltagssituationen werde ich meist als Mann wahrgenommen und trotzdem kann ich vielen Leuten ihre Irritationen am Verhalten ablesen. Für die meisten Menschen gibt es eben nur Männer oder Frauen und mit Intergeschlechtlichkeit können sie einfach nichts anfangen. Auch wenn ich es offen anspreche, ...

Suchergebnis