Ergebnisse

Show FiltersHide Filters
?
72 Ergebnisse

Amnesty Journal

Amnesty Journal 10/11 2017 Namibia

Bedauern ohne zu bezahlen

Mehr als 100 Jahre nach dem Völkermord an den Herero sperrt sich die Bundesregierung noch immer gegen ­Entschädigungszahlungen an Namibia.
Amnesty Journal 10/11 2017 Bangladesch

"In den Cafés herrscht Schweigen"

Regierungskritiker und Journalisten haben es schwer in Bangladesch. Mit dem nach Deutschland geflohenen Blogger Nur Nobi Dulal sprachen Bernhard Hertlein und Jeba Habib.
Amnesty Journal 08/09 2017 Deutschland

Dranbleiben

Für Betroffene von Verbrechen ist die Aufklärung der Geschehnisse ein wichtiger Schritt für die Aufarbeitung von traumatischen Erlebnissen. Die folgenden drei Beispiele zeigen wie damit umgegangen werden kann.
Amnesty Journal 04/05 2017 Mexiko

Teuflische Freiheit

Für seinen Dokumentarfilm "La libertad del diablo" erhielt der mexikanische Regisseur Everardo González den Amnesty-Filmpreis der Berlinale.
Amnesty Journal 04/05 2017 Pakistan

Im Zweifel für die Angreifer

Pakistans Blasphemiegesetz ermuntert Extremisten zur Selbstjustiz. Falsche Anschuldigungen gegen Christen und andere religiöse Minderheiten werden oft genutzt, um persönliche Rechnungen zu begleichen.
Amnesty Journal 04/05 2017

Nicht nur Autokraten grenzen aus

Der Amnesty Report 2016/17 zeichnet ein ­düsteres Bild von der Lage in der Welt. Doch im Vorwort verweist er auch auf die vielen ganz normalen Heldinnen und Helden, die sich dem ­autoritären Vorgehen von Regierungen und nichtstaatlichen Akteuren entgegenstellen.
Amnesty Journal 01/2017 Philippinen

"Man kann nicht alle töten" - Drogenkrieg in den Philippinen

Der philippinische Präsident Rodrigo Duterte löst sein Wahlversprechen ein und führt Krieg gegen die Drogen­kriminalität in seinem Land. Mehr als 3.500 Menschen wurden bislang von Polizisten und Todesschwadronen ­getötet.
Amnesty Journal 08/09 2016 Argentinien

Hölle im Diesseits

Vierzig Jahre nach dem Beginn der argentinischen Militärdiktatur veröffentlicht der Historiker Christian Dürr eine erhellende Studie über das Lagersystem von General Videla.

Weitere Informationen

Aktuell

Amnesty Journal Podcast

Der Audio-Podcast des Amnesty Journals versorgt dich regelmäßig mit ausgesuchten Reportagen und spannenden Berichten rund um die Menschenrechte.
Kultur

Das Amnesty Journal wird zum Kunstwerk

Das Amnesty Journal wird zum Kunstwerk: die Künstlerin Rosemarie Trockel hat die Titelseite der Februar/März-Ausgabe gestaltet, die ab Samstag am Kiosk erhältlich ist.
Aktuell Deutschland

Amnesty Video-Podcast

Informationen, Interviews, Kommentare - im Amnesty Video-Podcast sprechen Amnesty Generalsekretärin Monika Lüke und Menschenrechtsverteidiger aus aller Welt zu verschiedenen Menschenrechtsthemen. Hier anschauen und abonnieren!

Mitmachen

10 Ergebnisse aus dem Bereich "Mitmachen"
Brief gegen das Vergessen Burundi

Esdras Ndikumana

Der burundische Journalist Esdras Ndikumana wirft Angehörigen des Geheimdienstes (SNR) vor, ihn im August 2015 gefoltert zu haben.