Blog Deutschland 21. Juli 2015

Bielefeld ist bunt und bleibt weltoffen

"Glaub was du willst!": Amnesty-Mitglieder aus Bielefeld, Minden und Gütersloh bei der Demonstration gegen Pegida am 20. Juli 2015 in Bielefeld.

Am Montagabend wollte Pegida in Bielefeld eine Kundgebung veranstalten. An der Gegendemonstration nahmen auch Amnesty-Mitglieder teil, um ein Zeichen für Toleranz und gegen Rassismus zu setzen.

Mehr dazu