Aktuell 12. Juni 2015

Massenüberwachung stoppen, Privatsphäre schützen!

Wir respektieren deine Privatsphäre und stellen deshalb ohne dein Einverständnis keine Verbindung zu YouTube her. Hier kannst du deine Einstellungen verwalten, um eine Verbindung zu den Social-Media-Kanälen herzustellen.
Datenschutzeinstellungen verwalten

Das Recht auf Privatsphäre ist ein wichtiges Menschenrecht, für dessen Schutz sich Amnesty International einsetzt. Es ist in Artikel 12 der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte verankert.

Doch digitale Massenüberwachung und die Sammlung personenbezogener Daten "auf Vorrat" sind schwere Eingriffe in dieses Menschenrecht. Außerdem werden in vielen Staaten Menschenrechtsaktivistinnen und -aktivisten oder Oppositionelle unrechtmäßig gezielt überwacht. Eine geschützte Privatsphäre ist Grundlage für die Ausübung weiterer Rechte.

Mehr dazu