Termine

Eine Woche für Menschen in Gefahr: Online-Auftakt der Bayernweiten Aktion zu Jani Silva, El Hiblu 3 & Nasrin Sotoudeh

Online, 19. Juli 2021, 19:30 - 21:00 Uhr

Veranstaltung Ehrenamtliche Gruppen

Eine Woche für Menschen in Gefahr: Bayernweite Aktion von Amnesty International zu Jani Silva, El Hiblu 3 & Nasrin Sotoudeh

Online-Auftaktveranstaltung zur Aktionswoche - 19. Juli 19:30

Seit 60 Jahren setzt sich Amnesty mit der Einzelfallarbeit für Menschen in Gefahr ein. Das Herzstück unserer Arbeit soll deshalb auch in der diesjährigen bayernweiten Aktion widergespiegelt werden. Wir wollen uns eine Woche lang intensiv mit 3 Einzelfällen - Jani Silva, El Hiblu 3 & Nasrin Sotoudeh - beschäftigen und uns für diese Personen einsetzen. Zum Start in diese Aktionswoche werden Expert_innen über die Fälle und die aktuelle Lage informieren und aufzeigen, wie wir die Betroffenen unterstützen können.

Seit 12 Jahren zeigt Amnesty mit der bayernweiten Aktion Flagge für die Menschenrechte, wenn in vielen Orten Bayerns im Sommer Amnesty-Aktivist_innen gleichzeitig für die Menschenrechte auf die Straße gehen. Gerade im Jahr der Bundestagswahl wollen wir flächendeckend in Bayern aufzeigen, wie zentral und wichtig Menschenrechte sind.

Lasst uns so viele Orte wie möglich auf die Landkarte bringen, in denen die Amnesty-Kerze leuchtet. Startet gemeinsam mit uns in die Aktionswoche!

Komm vorbei, informiere dich und bewirke eine Veränderung für Jani Silva, el Hiblu 3 & Nasrin Sotoudeh!

Anmeldungen unter diesem Link

Die Veranstaltung findet über das Videokonferenz-Tool "Amnesty Meeting" statt. Die Teilnahme ist für alle offen - also sagt es gerne weiter oder nehmt Freund_innen mit. Die Einwahldaten erhält man nach der Anmeldung.

Petitionen zu den Fällen findet ihr hier: https://www.amnesty.de/mitmachen/petitionen

Veranstaltungsort

Online-Veranstaltung

Ähnliche Termine

 
Würzburg
03.09.2021
-
05.09.2021

Aktuelle Entwicklungen im Flüchtlingsrecht