Venezuela: Emirlendris Benítez, Juan Carlos Marrufo, María Auxiliadora Delgado (März 2024)

Days
:
Std
:
Min
Das Bild zeigt das Porträtbild einer lächelnden Frau

Emirlendris Benítez ist seit 2018 in Venezuela willkürlich inhaftiert (undatiertes Foto).

Brief gegen das Vergessen

Emirlendris Benítez, María Auxiliadora Delgado und Juan Carlos Marrufo sind aus politischen Gründen willkürlich inhaftiert, und die Behörden verweigern ihnen die dringend notwendige medizinische Versorgung. Emirlendris Benítez wurde 2022 in einem politisch motivierten, unfairen Verfahren zu einer 30-jährigen Freiheitsstrafe verurteilt und ist unmenschlichen Haftbedingungen ausgesetzt. Seit ihrer Festnahme im August 2018 erlitt sie Folter, geschlechtsspezifische Gewalt und Diskriminierung. Sie muss dringend operiert werden, weil die schweren Menschenrechtsverletzungen zu gravierenden gesundheitlichen Problemen geführt haben. Auch María Auxiliadora Delgado und Juan Carlos Marrufo müssen dringend medizinisch untersucht werden, da sie an Erkrankungen leiden, die möglicherweise ihr Leben gefährden. Sie wurden im März 2019 festgenommen und befinden sich in einer Hafteinrichtung unter der Leitung der militärischen Spionageabwehr (DGCIM). Die Regierung von Nicolás Maduro will mit diesen und anderen politisch motivierten, willkürlichen Inhaftierungen Menschen zum Schweigen bringen, die sich gegen Unrecht und Korruption zur Wehr setzen.

Bitte schreiben Sie bis 30. April 2024 höflich formulierte Briefe, E-Mails oder Nachrichten über X an den Präsidenten Venezuelas und fordern Sie ihn auf, sicherzustellen, dass Emirlendris Benítez, María Auxiliadora Delgado und Juan Carlos Marrufo unverzüglich und bedingungslos freigelassen werden. Bitten Sie ihn außerdem, dafür zu sorgen, dass die drei Gefangenen, solange sie noch inhaftiert sind, umgehend uneingeschränkten Zugang zu angemessener medizinischer Versorgung erhalten.

Schreiben Sie in gutem Spanisch, Englisch oder auf Deutsch an: 
Nicolás Maduro
Presidente de la República Bolivariana de Venezuela
Edificio Palacio de Miraflores
Avenida Urdaneta
Caracas
VENEZUELA
E-Mail: correo@presidencia.gob.ve
X (Twitter): @NicolasMaduro
(Anrede: Señor Presidente / Sehr geehrter Herr Präsident)
(Standardbrief Luftpost 20g: 1,10 €)

Vorschlag X-Nachricht auf Spanisch:
#Venezuela: @NicolasMaduro, la salud de Emirlendris Benítez no puede esperar más. María Auxiliadora Delgado y Juan Carlos Marrufo también necesitan atención médica urgente. Sus vidas están en riesgo. Es su obligación garantizar su salud, integridad y libertad. #NoMásVidasDetenidas

Senden Sie bitte eine Kopie Ihres Schreibens an: 
Botschaft der Bolivarischen Republik Venezuela
S. E. Herrn Ramon Orlando Maniglia Ferreira
Schillstraße 10, 10785 Berlin
Fax: 030 – 83 22 40 20
E-Mail: embavenez.berlin@botschaft-venezuela.de
(Standardbrief: 0,85 €)

Bitte setzt euch für Emirlendris Benítez, Juan Carlos Marrufo und María Auxiliadora Delgado ein.

Bereits bei "Mein Amnesty" registriert? Dann bitte hier anmelden.
Name
Ich habe die Datenschutzhinweise zur Kenntnis genommen.
Meine Profildaten (Vorname, erster Buchstabe des Nachnamens) dürfen bei Aktionsteilnahme angezeigt werden.
Pflichtfelder

Dein Appell

In welcher Sprache möchtet du den Brief verschicken? Bitte auswählen

Sehr geehrter Herr Präsident,

Emirlendris Benítez, María Auxiliadora Delgado und Juan Carlos Marrufo sind seit mehreren Jahren aus politischen Gründen willkürlich inhaftiert, und die Behörden verweigern ihnen die dringend notwendige medizinische Versorgung. Emirlendris Benítez wurde 2022 in einem politisch motivierten, unfairen Verfahren zu einer 30-jährigen Freiheitsstrafe verurteilt und ist unmenschlichen Haftbedingungen ausgesetzt. Seit ihrer Festnahme im August 2018 erlitt sie Folter, geschlechtsspezifische Gewalt und Diskriminierung. Sie muss dringend operiert werden, weil die schweren Menschenrechtsverletzungen zu gravierenden gesundheitlichen Problemen geführt haben. Auch María Auxiliadora Delgado und Juan Carlos Marrufo müssen dringend medizinisch untersucht werden, da sie an Erkrankungen leiden, die möglicherweise ihr Leben gefährden.

Ich bitte Sie hiermit, sicherzustellen, dass Emirlendris Benítez, María Auxiliadora Delgado und Juan Carlos Marrufo unverzüglich und bedingungslos freigelassen werden. Außerdem bitte ich Sie, dafür zu sorgen, dass die drei Gefangenen, solange sie noch inhaftiert sind, umgehend uneingeschränkten Zugang zu angemessener medizinischer Versorgung erhalten.

Hochachtungsvoll

Dear President Maduro,

I am very concerned about Emirlendris Benítez, María Auxiliadora Delgado and Juan Carlos Marrufo, all of whom are victims of arbitrary detention for political reasons in Venezuelan detention centers and continue to suffer from the authorities’ neglect of their right to health and safety. 

Emirlendris Benítez was sentenced to 30 years in prison in a 2022 trial which was politically motivated. Her prison conditions are inhumane and she requires urgent surgery to treat serious health conditions resulting from the grave human rights violations she’s suffered since her arrest in August 2018. María Auxiliadora Delgado and Juan Carlos Delgado, who were first arrested in March 2019, require urgent medical tests to assess concerning health conditions that potentially put their lives at risk.

I therefore urge you to grant Emirlendris Benítez, María Auxiliadora and Juan Carlos’ immediate and unconditional release and, while in custody, to please ensure they receive adequate medical attention immediately.

Yours sincerely,

Du möchtest dein Schreiben lieber per Brief, Fax oder mit deinem eigenen E-Mail-Programm versenden?

Hier kannst du deinen Brief ausdrucken, um ihn per Post oder Fax an die Behörden zu senden, oder ihn direkt über dein eigenes E-Mail-Programm verschicken.

Du hast Probleme beim Ausdrucken des Briefes? Dann klicke bitte hier.

Achtung: Bitte prüfe bei der Deutschen Post ob die Briefzustellung in das Zielland ungehindert möglich ist.

Bitte abschicken bis: 30.04.2024

Appell an

Nicolás Maduro
Presidente de la República Bolivariana de Venezuela
Edificio Palacio de Miraflores
Avenida Urdaneta
Caracas
VENEZUELA

Sende eine Kopie an

Botschaft der Bolivarischen Republik Venezuela
S.E. Herrn Ramon Orlando Maniglia Ferreira
Schillstraße 10
10785 Berlin

Fax: 030 – 83 22 40 20
E-Mail: embavenez.berlin@botschaft-venezuela.de