1 - 10 von 389 Ergebnisse
Aktion

Simbabwe - Itai Dzamara

März 2017 Am Morgen des 9. März 2015 wurde der Journalist und Demokratieverfechter Itai Dzamara in Harare, der Hauptstadt Simbabwes, verschleppt. Während eines Frisörbesuchs im Vorort Glen View beschuldigten ihn fünf Männer, Vieh gestohlen zu haben. Sie legten ihm Handschellen an und fuhren ihn in einem weißen Lieferwagen…
Aktion

Iran - Abdolfattah Soltani

April 2017 Der 2. März 2017 war der 2000. Tag im Gefängnis für den gewaltlosen politischen Gefangenen Abdolfattah Soltani. Abdolfattah Soltani ist ein bekannter Menschenrechtsanwalt, der mehrere Auszeichnungen erhalten hat. Er verbüßt derzeit eine 13-jährige Gefängnisstrafe, zu der er 2012 unter anderem wegen „Verbreitung…
Aktion

Türkei: Inhaftierte Medienschaffende freilassen!

Seit dem gescheiterten Putschversuch in der Türkei im Juli 2016 sind über 160 Medienbetriebe im Land geschlossen worden. Journalist_innen und Medienschaffende aller oppositionellen Richtungen werden in beispielloser Weise verfolgt. Zurzeit sitzen ein Drittel aller weltweit inhaftierten Journalist_innen in türkischen…
Aktion

Mexiko - Verónica Razo

April 2017 Die Mexikanerin Verónica Razo befindet sich seit fast sechs Jahren in Haft, ohne dass sie je wegen einer Straftat verurteilt wurde. Am 8. Juni 2011 wollte Verónica Razo ihre Kinder von der Schule abholen, als sie von einer Gruppe bewaffneter Männer in Zivilkleidung in einen Wagen gezwungen und zu einem Lagerhaus…
Aktion

Dr. Ayman Batarfi

Dr. Ayman Batarfi, ein heute 38 Jahre alter Unfallchirurg, wird seit knapp sieben Jahren in Guantánamo festgehalten – ohne Anklage oder Gerichtsverfahren. Er ist einer von Dutzenden jemenitischen Häftlingen, die bis heute in dem US-Gefangenenlager auf Kuba festsitzen, obwohl sich die Regierung ihres Heimatlandes darum…
Aktion

Justine Masika Bihamba

Soldaten überfielen im September 2007 das Haus der Frauenrechtlerin Justine Masika Bihamba und vergingen sich an ihren Kindern. Die Täter blieben bis heute straffrei. Justine Masika Bihamba ist die Koordinatorin der Frauenrechtsorganisation «Synergie contre les violences sexuelles» in Goma, Ostkongo, die gegen die weit…
Aktion

Abune Antonios

Der 80-jährige Partriarch Abune Antonios ist das Oberhaupt der eritreisch-orthodoxen Kirche. Er hatte bereits 2004 gegen die Verhaftung von drei Priestern protestiert und sich seither wiederholt gegen die zunehmende Einmischung der eritreischen Regierung in kirchliche Angelegenheiten gewandt. Er wurde deshalb von der…
Aktion

Komiker, Schauspieler und Filmemacher Zarganar

Zarganar wurde 2011 freigelassen! Der bekannte Komiker, Schauspieler und Filmemacher Zarganar, der öffentlich die Militärregierung von Myanmar kritisiert, wurde Ende November 2008 zu insgesamt 59 Jahren Gefängnis verurteilt. Amnesty International betrachtet ihn als gewaltlosen politischen Gefangenen. Im Mai 2008 traf der…
Aktion

Alexandra Hidalgo

Am 21. Mai 2004 wurde Alexandra Hidalgo in der venezolanischen Hauptstadt Caracas mit Waffengewalt aus ihrem Auto entführt. Man warf sie in einen Kleinbus, fesselte sie, verband ihr die Augen und fuhr sie an einen abgelegenen Ort. Siebeneinhalb Stunden lang wurde sie von einer Gruppe von Männern vergewaltigt und gefoltert…
Aktion

Muhammad Haydar Zammar

Der in Syrien geborene Deutsche Muhammad Haydar Zammar verbüßt immer noch seine zwölfjährige Gefängnisstrafe. Er wurde zu dieser Strafe verurteilt, weil er Mitglied der verbotenen Organisation “Moslembruderschaft” gewesen sein soll. Amnesty International fordert erneut, dass sein Fall in einem fairen Gerichtverfahren noch…