1 - 10 von 322 Ergebnisse
Article 09. Oktober 2014

Südafrika: Schwangere sterben vermeidbaren Tod

09. Oktober 2014 – Hunderte schwangere Frauen und Mädchen sterben jährlich in Südafrika aufgrund unzureichender Geburtsvorsorge. Mehr als ein Viertel der Frauen könnte gerettet werden, allein wenn sie frühzeitige medizinische Vorsorge bekämen, stellt Amnesty in dem heute in Johannesburg veröffentlichten Bericht "Struggle…
Article 19. November 2014

Sexuelle und reproduktive Rechte

Bei dem Wort Menschenrechte denken viele nur an bekannte Rechte wie Meinungsfreiheit oder die Gleichheit aller Menschen vor dem Gesetz. Zu den eher unbekannten gehören die sexuellen und reproduktiven Rechte. Doch ihr Schutz ist nicht minder wichtig. Millionen Menschen weltweit können nicht frei entscheiden, mit wem sie Sex…
Article 20. November 2014

Sexuelle und reproduktive Rechte haben Priorität!

Die sexuellen und reproduktiven Rechte von jungen Menschen müssen in der Bevölkerungspolitik und in den künftigen globalen Entwicklungszielen eine hohe Priorität haben. Das fordern mehr als 281.000 Unterstützer_innen und 360 zivilgesellschaftliche Organisationen aus der ganzen Welt. Die Petition wurde von Amnesty…
Article 03. Dezember 2014

Chemiekatastrophe in Bhopal

03. Dezember 2014 - Amnesty fordert mit Aktionen weltweit von Dow Chemical und der indischen Regierung, endlich die Opfer der Chemiekatastrophe von Bhopal angemessen zu entschädigen und das Gelände zu dekontaminieren. Dazu fanden in Berlin bereits gestern Mahnwachen statt. Auf dem Pariser Platz forderten Amnesty-…
Article 07. August 2015

Meinungsfreiheit in China

06. August 2015 - Die chinesischen Behörden müssen unverzüglich sicherstellen, dass die inhaftierte Journalistin Gao Yu Zugang zur nötigen medizinischen Versorgung erhält. Der Anwalt der 71-Jährigen hatte bekannt gegeben, dass sie schwerkrank sei und ihr die geeignete Behandlung verweigert werde. Im April wurde Gao Yu…
Article 25. November 2015

Irland: Schwangerschaftsabbruch entkriminalisieren

25. November 2015 - Anlässlich des Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen macht Amnesty International im Rahmen der globalen Kampagne "My Body My Rights" auf die lebensbedrohlichen Folgen der restriktiven Regelungen zum Schwangerschaftsabbruch für Frauen und Mädchen in Irland aufmerksam. Denn das Recht auf…
Article 07. März 2016

Lateinamerika: Frauen bei Gesundheitsversorgung diskriminiert

7. März 2016 – Frauen werden bei der Gesundheitsversorgung in vielen Ländern Lateinamerikas massiv diskriminiert. Dies belegt ein Bericht, den Amnesty International anlässlich des Weltfrauentages am 8. März veröffentlicht hat. Bezüglich der Situation der Frauenrechte in Deutschland kritisiert Amnesty, dass die Neuregelung…
Article 18. Juli 2016

Iran: Gefangenen wird medizinische Versorgung verweigert

18. Juli 2016 - Die iranischen Behörden verweigern gewaltlosen politischen Gefangenen und anderen politischen Gefangenen eine angemessene medizinische Versorgung. Damit setzen sie leichtfertig das Leben dieser Gefangenen aufs Spiel. Den Betroffenen drohen zudem chronische Gesundheitsschäden und bleibende Behinderungen. Der…
Article 13. September 2016

Flucht vor dem "Islamischen Staat"

9. September 2016 - Für Menschen mit Mobilitätseinschränkung wie Alan und Gyan ist die Flucht aus einem Kriegsgebiet oft unmöglich. Dennoch schafften es die syrischen Geschwister trotz allen Widrigkeiten in das Ritsona-Flüchtlingslager auf der griechischen Insel Chios. Doch ihr Ziel Deutschland scheint weiterhin…