Ergebnisse

Show FiltersHide Filters
?
4 Ergebnisse

Amnesty Journal

Amnesty Journal 10/11 2015 Indonesien

Imagination und grausame Vergangenheit

Indonesien ist in diesem Jahr Gastland der Frankfurter Buchmesse. Gleichzeitig jähren sich die Massaker, denen vor 50 Jahren Hunderttausende reale und vermeintliche Kommunisten in dem südostasiatischen Land zum Opfer fielen.
Amnesty Journal 10/11 2015 Indonesien

Romane rühren an Tabus

70 indonesische Autorinnen und Autoren stellen die Literatur ihres Landes auf der Frankfurter Buchmesse vor. Mit im Gepäck: Romane, die sich kritisch mit dem Suharto-Regime (1965-98) auseinandersetzen.
Amnesty Journal 02/2010 Indonesien

Fast 700 Meter unter der Erde

Johanes Djonga sollte sterben. Zu oft hatte der katholische Priester die Menschenrechtsverletzungen des Militärs in der indonesischen Provinz Papua ans Licht gebracht. Dass er heute noch lebt, verdankt er unter anderem Einsatz einer Eilaktion von Amnesty International.
Amnesty Journal 02/2009 Indonesien

Mit dem Koran für Frauenrechte

In Indonesien gewinnen fundamentalistische Kräfte immer mehr an Einfluss uns setzen eine strengere Auslegung des Koran durch. Eine Vielzahl von Menschenrechtsgruppen setzt sich dagegen zur Wehr.

Weitere Informationen

Aktuell

Amnesty Journal Podcast

Der Audio-Podcast des Amnesty Journals versorgt dich regelmäßig mit ausgesuchten Reportagen und spannenden Berichten rund um die Menschenrechte.
Kultur

Das Amnesty Journal wird zum Kunstwerk

Das Amnesty Journal wird zum Kunstwerk: die Künstlerin Rosemarie Trockel hat die Titelseite der Februar/März-Ausgabe gestaltet, die ab Samstag am Kiosk erhältlich ist.
Aktuell Deutschland

Amnesty Video-Podcast

Informationen, Interviews, Kommentare - im Amnesty Video-Podcast sprechen Amnesty Generalsekretärin Monika Lüke und Menschenrechtsverteidiger aus aller Welt zu verschiedenen Menschenrechtsthemen. Hier anschauen und abonnieren!

Mitmachen

3 Ergebnisse aus dem Bereich "Mitmachen"
Erfolg Aktuell Aktuell Indonesien

Indonesien: Filep Karma ist endlich frei!

Filep Karma ist nach über einem Jahrzehnt in Haft freigelassen worden. Amnesty hatte sich unter anderem mit dem Briefmarathon für die Freilassung des gewaltlosen politischen Gefangenen eingesetzt.