Bahrain: Abdulhadi Al-Khawaja (Juli 2024)

Days
:
Std
:
Min
Porträtfoto von Abdulhadi Al-Khawaja, der eine Jacke und ein Schal trägt und die Kamera lächelt.

Der bahrainisch-dänische Menschenrechtsverteidiger und gewaltlose politische Gefangene Abdulhadi Al-Khawaja (Archivaufnahme)

Brief gegen das Vergessen

Der Menschenrechtsverteidiger Abdulhadi Al-Khawaja nahm 2011 im Zuge der weitverbreiteten Proteste in mehreren arabischen Ländern an friedlichen prodemokratischen Demonstrationen in Bahrain teil und wurde daraufhin zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt. Inzwischen hat der bahrainisch-dänische Doppelstaatler mehr als zwölf Jahre in willkürlicher Haft verbracht und war körperlicher, sexualisierter und psychischer Folter ausgesetzt. Seine Gesundheit hat sich infolge der Folter und der langen Haft deutlich verschlechtert.

2023 verweigerten die Gefängnisbehörden Abdulhadi Al-Khawaja fast durchgängig eine angemessene medizinische Behandlung, indem sie seine Krankenhaustermine willkürlich absagten oder ihn stundenlang mit Handschellen gefesselt in einem fensterlosen, unbelüfteten Fahrzeug ohne Klimaanlage auf Termine warten ließen.

Abdulhadi al-Khawaja ist ein gewaltloser politischer Gefangener und muss umgehend freigelassen und gründlich medizinisch versorgt werden.

Bitte schreiben Sie bis 30. August 2024 höflich formulierte Briefe an den Kronprinzen und Premierminister von Bahrain und fordern Sie ihn auf, beim König dafür einzutreten, dass Abdulhadi Al-Khawaja umgehend freigelassen wird.

Schreiben Sie in gutem Arabisch, Englisch oder auf Deutsch und veröffentlichen Sie Ihr Schreiben als Scan oder Foto auf X (vormals Twitter):
Crown Prince and Prime Minister
Sheikh Salman bin Hamad Al Khalifa
Court of the Crown Prince
P.O. Box 29091
Riffa
BAHRAIN
(Anrede: Your Highness / Hoheit)
(Standardbrief Luftpost bis 20 g: 1,10 €)

Nutzen Sie auch diesen Tweet auf X (Twitter):

We call on the King of #Bahrain to release Abdulhadi Al-Khawaja immediately and unconditionally as he has been held simply for taking part in peaceful protests. #FreeAlKhawaja @BahrainCPnews @BahrainPMO

Senden Sie bitte eine Kopie Ihres Schreibens an: 
Botschaft des Königreichs Bahrain
S. E. Herrn Abdulla Abdullatif Abdulla
Klingelhöfer Str. 7, 10785 Berlin
Fax: 030 –86 87 77 88
E-Mail: info@bahrain-embassy.de oder berlin.mission@mofa.gov.bh 
(Standardbrief 0,85 €)

Bitte setzt euch für Abdulhadi Al-Khawaja ein!

Bereits bei "Mein Amnesty" registriert? Dann bitte hier anmelden.
Name
Meine Profildaten (Vorname, erster Buchstabe des Nachnamens) dürfen bei Aktionsteilnahme angezeigt werden.

Ja, ich will mich weiter für die Menschenrechte einsetzen und stimme zu, dass meine Daten (Vorname, Nachname, Mailadresse) bei Aktionsteilnahme an den Adressaten übermittelt und diesem angezeigt werden. Ich bin mir bewusst, dass in Drittstaaten oft kein mit dem europäischen Datenschutz vergleichbarer Schutz meiner personenbezogenen Daten gegeben ist und dass mit der Offenlegung ggf. Rückschlüsse auf meine politische Meinung möglich sind. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen, jedoch nur mit Wirkung für die Zukunft. Weitere Hinweise in unseren Datenschutzhinweisen.

Hinweis: Als Teilnehmer*in nutzen wir deine Kontaktangaben, um dich über künftige Aktionen, unsere Petitionen und Menschenrechts-Aktivitäten per E-Mail auf dem Laufenden zu halten. Du kannst dem Erhalt dieser Amnesty-Informations-E-Mails jederzeit widersprechen, z.B. per Klick auf den Abmeldelink am unteren Ende oder per E-Mail an info(at)amnesty.de. Weitere Informationen findest du in unseren Datenschutzhinweisen.

Dein Appell

In welcher Sprache möchtet du den Brief verschicken? Bitte auswählen

Hoheit,

der Menschenrechtsverteidiger Abdulhadi Al-Khawaja nahm 2011 im Zuge der weitverbreiteten Proteste in mehreren arabischen Ländern an friedlichen prodemokratischen Demonstrationen in Bahrain teil und wurde daraufhin zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt. Inzwischen hat der bahrainisch-dänische Doppelstaatler mehr als zwölf Jahre in willkürlicher Haft verbracht und war körperlicher, sexualisierter und psychischer Folter ausgesetzt. Seine Gesundheit hat sich infolge der Folter und der langen Haft deutlich verschlechtert.

2023 verweigerten die Gefängnisbehörden Abdulhadi Al-Khawaja fast durchgängig eine angemessene medizinische Behandlung, indem sie seine Krankenhaustermine willkürlich absagten oder ihn stundenlang mit Handschellen gefesselt in einem fensterlosen, unbelüfteten Fahrzeug ohne Klimaanlage auf Termine warten ließen.

Abdulhadi al-Khawaja ist ein gewaltloser politischer Gefangener und muss umgehend freigelassen und gründlich medizinisch versorgt werden.

Ich fordere Sie auf, beim König dafür einzutreten, dass Abdulhadi Al-Khawaja umgehend freigelassen und gründlich medizinisch versorgt wird.

Mit freundlichen Grüßen

Your Highness,

Human rights defender Abdulhadi Al-Khawaja took part in peaceful pro-democracy demonstrations in Bahrain in 2011 and was subsequently sentenced to life imprisonment. The Bahraini-Danish dual national has so far spent more than twelve years in arbitrary detention and has been subjected to physical, sexualized and psychological torture. His health has deteriorated significantly as a result of the torture and long imprisonment.

In 2023, the prison authorities continuously denied Abdulhadi al-Khawaja adequate medical treatment by arbitrarily canceling his hospital appointments or making him wait for hours handcuffed in a windowless, unventilated vehicle without air conditioning.

Given that Abdulhadi Al-Khawaja is a prisoner of conscience targeted solely for the peaceful exercise of his human rights, I call upon your Highness to ensure that he is immediately and unconditionally released. Until then, he must receive adequate medical treatment.

Yours sincerely,

Du möchtest dein Schreiben lieber per Brief, Fax oder mit deinem eigenen E-Mail-Programm versenden?

Hier kannst du deinen Brief ausdrucken, um ihn per Post oder Fax an die Behörden zu senden, oder ihn direkt über dein eigenes E-Mail-Programm verschicken.

Du hast Probleme beim Ausdrucken des Briefes? Dann klicke bitte hier.

Achtung: Bitte prüfe bei der Deutschen Post ob die Briefzustellung in das Zielland ungehindert möglich ist.

Bitte abschicken bis: 31.08.2024

Appell an

Crown Prince and Prime Minister
Sheikh Salman bin Hamad Al Khalifa
Court of the Crown Prince
P.O. Box 29091
Riffa
BAHRAIN
(Anrede: Your Highness / Hoheit)
(Standardbrief Luftpost bis 20 g: 1,10 €)

Sende eine Kopie an

Botschaft des Königreichs Bahrain
S. E. Herrn Abdulla Abdullatif Abdulla
Klingelhöfer Str. 7, 10785 Berlin
Fax: 030 –86 87 77 88
E-Mail: info@bahrain-embassy.de 
oder berlin.mission@mofa.gov.bh 
(Standardbrief 0,85 €)