Ergebnisse

Filter ein-/ausblendenFilter ausblenden
?
Meine Filter: Filter deine Inhalte. Mehr dazu
1732 Ergebnisse

Amnesty Journal

04/2022

Zwei Männer beugen sich über ein verrostetes und zersörtes Geschoss, das draußen auf dem kargen steinigen Boden  liegt. Der mittelalte Mann mit Bart links trägt eine Baseballkappe, der junge Mann rechts hält ein Maßband in der linken Hand; gemeinsam begutachten sie das Geschoss. Darüber steht der Titel des Amnesty-Journals "Kriegsverbrechen auf der Spur".

Kriegsverbrechen auf der Spur – Russlands Invasion in die Ukraine und die Folgen

Seit Februar rücken russische Truppen in der Ukraine vor. Doch oft werden sie von der ukrainischen Armee zurückgedrängt. Einige der befreiten Orte erweisen sich als Schauplätze schwerer Kriegs- und Menschenrechtsverbrechen. Staatsanwaltschaft und Ermittler*innen suchen nach Zeug*innen und Beweisen, häufig werden sie auch fündig. Auch jenseits der Front hat der russische Angriff Spuren hinterlassen. Millionen Flüchtende sind in Not, und  die Zivilgesellschaft in Russland und Belarus gerät zunehmend unter Druck.

Alle Artikel in dieser Ausgabe