China/Hongkong: Leung Kwok-hung (März 2024)

Days
:
Std
:
Min
Das Foto zeigt Leung Kwok-hung, der bei einer Demonstration mit einem Mikrofon in der rechten Hand auf einer Bühene steht und zu der Menschenmenge spricht.

Demokratie-Aktivist Leung Kwok-hung auf einer Demonstration in Hongkong (Archivaufnahme vom Oktober 2017)

Brief gegen das Vergessen

Der Hongkonger Aktivist Leung Kwok-hung (auch bekannt als Long Hair) gehört zu einer Gruppe ehemaliger Abgeordneter und Aktivist*innen, die im Februar 2021 auf Grundlage des Nationalen Sicherheitsgesetzes für Hongkong (NSL) angeklagt wurden. Da es sich um 47 Personen handelt, wurden die Gruppe und der Massenprozess unter dem Kürzel "HK47" bekannt. Leung Kwok-hung wird "Verschwörung zum Umsturz" vorgeworfen, weil er sich an selbstorganisierten "Vorwahlen" der politischen Opposition für die Parlamentswahlen beteiligt hat. Im Falle einer Verurteilung droht ihm eine lebenslange Haftstrafe. Long Hair und alle übrigen HK47-Angeklagten müssen unverzüglich und bedingungslos freigelassen werden, da sie nur strafrechtlich verfolgt werden, weil sie ihre Rechte auf Meinungs-, Vereinigungs- und Versammlungsfreiheit wahrgenommen haben. 

Bitte schreiben Sie bis 30. April 2024 höflich formulierte Briefe an den Justizminister von Hongkong und bitten Sie ihn, dafür zu sorgen, dass die strafrechtliche Verfolgung von Leung Kwok-hung beendet wird und er umgehend und bedingungslos freigelassen wird. 

Schreiben Sie in gutem Chinesisch, Englisch oder auf Deutsch an:
Justizminister
Paul Lam Ting-kwok
Department of Justice
G/F, Main Wing, Justice Place
18 Lower Albert Road, Central, Hong Kong
CHINA
Fax: 00852 – 39 02 86 38
E-Mail: sjo@doj.gov.hk
(Anrede: Dear Secretary Lam / Sehr geehrter Herr Justizminister)
(Standardbrief Luftpost 20g: 1,10 €)

Senden Sie bitte eine Kopie Ihres Schreibens an: 
Botschaft der Volksrepublik China
S. E. Herrn Wu Ken
Märkisches Ufer 54, 10179 Berlin
E-Mail: presse.botschaftchina@gmail.com oder de@mofcom.gov.cn
Fax: 030 – 27 58 82 21
(Standardbrief: 0,85 €)

Bitte setzt euch für Leung Kwok-hung (Long Hair) ein!

Bereits bei "Mein Amnesty" registriert? Dann bitte hier anmelden.
Name
Ich habe die Datenschutzhinweise zur Kenntnis genommen.
Meine Profildaten (Vorname, erster Buchstabe des Nachnamens) dürfen bei Aktionsteilnahme angezeigt werden.
Pflichtfelder

Dein Appell

In welcher Sprache möchtet du den Brief verschicken? Bitte auswählen

Sehr geehrter Herr Justizminister,

ich möchte Sie auf den Fall des Hongkonger Aktivisten Leung Kwok-hung (auch bekannt als Long Hair) aufmerksam machen. Er gehört zu einer Gruppe ehemaliger Abgeordneter und Aktivist*innen, die im Februar 2021 auf Grundlage des Nationalen Sicherheitsgesetzes für Hongkong (NSL) angeklagt wurden. Da es sich um 47 Personen handelt, wurden die Gruppe und der Massenprozess unter dem Kürzel "HK47" bekannt.

Leung Kwok-hung wird "Verschwörung zum Umsturz" vorgeworfen, weil er sich an selbstorganisierten "Vorwahlen" der politischen Opposition für die Parlamentswahlen beteiligt hat. Im Falle einer Verurteilung droht ihm eine lebenslange Haftstrafe. Long Hair und alle übrigen HK47-Angeklagten müssen unverzüglich und bedingungslos freigelassen werden, da sie nur strafrechtlich verfolgt werden, weil sie ihre Rechte auf Meinungs-, Vereinigungs- und Versammlungsfreiheit wahrgenommen haben.

Deshalb bitte ich Sie, dafür zu sorgen, dass die strafrechtliche Verfolgung von Leung Kwok-hung beendet wird und er umgehend und bedingungslos freigelassen wird.

Hochachtungsvoll

 

Dear Secretary Lam,

I am writing to you regarding the case of Hong Kong activist Leung Kwok-hung (also known as "Long Hair"), who is currently imprisoned and who faces a possible life sentence if convicted in another trial against him.

Leung Kwok-hung is one of a group of former lawmakers and activists prosecuted in the largest mass trial under the National Security Law, a group called the "HK47". Leung was charged with "conspiracy to commit subversion" for taking part in self-organized "primaries" by the political opposition for legislative elections. 

I respectfully urge you to take all necessary steps to end Leung Kwok-hung’s prosecution and to ensure his immediate and unconditional release. In addition, all of the other HK47 must be released immediately and unconditionally because they have been targeted simply for exercising their rights to freedom of expression, association and peaceful assembly.

Yours sincerely,

Du möchtest dein Schreiben lieber per Brief, Fax oder mit deinem eigenen E-Mail-Programm versenden?

Hier kannst du deinen Brief ausdrucken, um ihn per Post oder Fax an die Behörden zu senden, oder ihn direkt über dein eigenes E-Mail-Programm verschicken.

Du hast Probleme beim Ausdrucken des Briefes? Dann klicke bitte hier.

Achtung: Bitte prüfe bei der Deutschen Post ob die Briefzustellung in das Zielland ungehindert möglich ist.

Bitte abschicken bis: 30.04.2024

Appell an

Justizminister
Paul Lam Ting-kwok
Department of Justice
G/F, Main Wing, Justice Place
18 Lower Albert Road, Central 
Hong Kong
CHINA

Sende eine Kopie an

Botschaft der Volksrepublik China
S. E. Herrn Wu Ken
Märkisches Ufer 54, 10179 Berlin
E-Mail: presse.botschaftchina@gmail.com oder de@mofcom.gov.cn
Fax: 030 – 27 58 82 21