Ergebnisse

Filter ein-/ausblendenFilter ausblenden
?
Meine Filter: Filter deine Inhalte. Mehr dazu
1716 Ergebnisse

Amnesty Journal

03/2022

Bei Nacht stehen einige junge Männer und Jungen dicht und dicht beisammen, manche heben die Hände, einer von ihnen trägt ein Hemd, legt seine linke Hand auf seine Brust und hat den Mund weit geöffnet, weil er wahrscheinlich gerade etwas ruft.

Laut werden – Meinungsfreiheit in Ostafrika

Er gibt denen eine Stimme, die sonst nicht gehört werden: der Äthiopische Menschenrechtsrat EHRCO. Für diese Arbeit zeichnet ihn Amnesty International mit dem Menschenrechtspreis aus. Äthiopien ist aber nicht das einzige Land Ostafrikas, in dem sich Menschen lautstark für die Meinungs-, Informations- und Versammlungsfreiheit einsetzen. Wir geben einen Überblick von kämpfenden Frauen im Sudan über mutige Medien in Uganda bis in die Gefängnisse Burundis, in denen Oppositionelle dauerhaft zum Schweigen gebracht werden sollen.

Alle Artikel in dieser Ausgabe