Werde aktiv in einer Themen- oder Ländergruppe!

YouTube freischalten

Wir respektieren deine Privatsphäre und stellen deshalb ohne dein Einverständnis keine Verbindung zu YouTube her. Hier kannst du deine Einstellungen verwalten, um eine Verbindung zu den Social-Media-Kanälen herzustellen.
Datenschutzeinstellungen verwalten

Diese Gruppen sind in der Regel nicht an einen Ort gebunden: Die Mitglieder sind häufig über ganz Deutschland verteilt. Der Austausch in der Gruppe erfolgt häufig über E-Mail und Videochat. Die meisten Gruppen treffen sich dazu auch mehrmals im Jahr persönlich. Die ehrenamtlichen Mitglieder in den Länder- und Themenkoordinationsgruppen sind für Amnesty International in Deutschland die Expert_innen auf ihrem Gebiet und decken eine Vielzahl an wichtigen Aufgaben innerhalb der Organisation ab. Die Arbeit ist sehr vielfältig - von Presse- und Lobbyarbeit, zu Vorträgen, Einzelfallarbeit, der Erstellung von Aktionsmaterial, Übersetzungen, bis hin zu Social Media Beiträgen ist alles dabei.

Durch diese wichtige ehrenamtliche Arbeit tragen die Gruppen dazu bei, dass Menschenrechtsverletzungen weltweit nicht unbeachtet bleiben.

Was solltest du mitbringen?

  • Interesse an dem Thema/ Land
  • gute englische Sprachkenntnisse
  • Bereitschaft, sich regelmäßig, intensiv und möglichst langfristig mit einem Thema zu beschäftigen

Außerdem ist es hilfreich, wenn du…

  • bereits Kenntnisse über das Thema/Land besitzt
  • Erfahrung mit den Arbeitsweisen von Amnesty International hast
  • bereit bist, an Weiterbildungsseminaren – beispielsweise zu Lobby- und Pressearbeit – teilzunehmen

Was bieten wir dir?

  • Mitarbeit in der weltweit größten Menschenrechtsbewegung
  • Vertiefung von länder- und themenspezifischen Kenntnissen
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vernetzung und Kontakte innerhalb und außerhalb des Vereins

Melde dich bei Interesse und Fragen bei: kogruppen-sds@amnesty.de

Wie finde ich eine Gruppe?

Hier kannst du Kontakt zu den Themen- und Länderkoordinationsgruppen aufnehmen. Werde Teil unserer weltweiten Bewegung für die Menschenrechte.