Ergebnisse

Filter ein-/ausblendenFilter ausblenden
?
Meine Filter: Kongo (Republik) Mehr › ‹ Weniger
25 Ergebnisse

Aktuell

Amnesty Report Republik Kongo 23.05.2018

Kongo (Republik) 2017/18

Dutzende Oppositionspolitiker blieben 2017 in Haft; einige von ihnen waren gewaltlose politische Gefangene. Vorwürfe, denen zufolge Sicherheitskräfte und Gefängniswärter Gefangene folterten wurden nicht untersucht.

Amnesty Report Republik Kongo 17.05.2017

Kongo (Republik) 2017

Die Präsidentschaftswahl wurde von Gewalt und Zusammenstößen überschattet. Oppositionspolitiker, die friedlich Kritik am Wahlergebnis äußerten, wurden inhaftiert. Die Sicherheitskräfte setzten exzessive Gewalt ein, um kritische Stimmen zum Schweigen zu bringen, und schreckten dabei in einigen Fällen ...

Urgent Action Republik Kongo

Erneut im Krankenhaus

Der kongolesische Oppositionelle Modeste Boukadia ist am 15. November 2016 zum dritten Mal in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Er hatte durch heftige Prügel der Gefängniswärter ernste Verletzungen davongetragen.

Suchergebnis

Dieser Block ist defekt oder fehlt. Eventuell fehlt Inhalt oder das ursprüngliche Modul muss aktiviert werden.