Sektion der Bundesrepublik Deutschland

Urgent Actions

"Urgent Actions" (Eilaktionen) sind die denkbar schnellste und effektivste Form der Intervention, um das Leben akut bedrohter Menschen zu schützen. Beteiligen Sie sich jetzt!

Gewaltloser politischer Gefangener freigelassen

Amnesty International: © Amnesty InternationalAmnesty International: © Amnesty International

Der gewaltlose politische Gefangene U Gambira ist am 1. Juli aus der Haft in Myanmar entlassen worden. Alle erst kürzlich gegen ihn erhobenen Anklagen wurden fallengelassen.

Weiterlesen

Sechs Aktivist_innen weiter in Haft

Beteiligen Sie sich jetzt!: © Amnesty InternationalBeteiligen Sie sich jetzt!: © Amnesty International

Fünf Aktivist_innen, die in China wegen Aktivitäten zum Gedenken an den Jahrestag der Niederschlagung der Tiananmen-Proteste inhaftiert worden waren, sind wieder frei. Sechs andere befinden sich jedoch weiter in Haft und könnten gefoltert werden.


Zivilist vor Militärgericht

Demokratische Republik Kongo: © Amnesty InternationalDemokratische Republik Kongo: © Amnesty International

Professor Huit Mulongo wird in der Demokratischen Republik Kongo vor einem Militärgericht der Prozess gemacht, obwohl er Zivilist ist. Amnesty geht davon aus, dass die gegen ihn erhobenen Anklagen politisch motiviert sind.

Aktivist muss freigelassen werden!

Beteiligen Sie sich jetzt!: © Amnesty InternationalBeteiligen Sie sich jetzt!: © Amnesty International

Paul Kikukama Ndjokolo befindet sich seit dem 29. September in der Demokratischen Republik Kongo in Haft. Er ist vor einem Militärgericht angeklagt, weil er eine Pressemitteilung verteilt hat. Bei einem Schuldspruch drohen ihm bis zu 20 Jahre Haft.


Urgent Actions im Abo

Rund 35 % unserer Urgent Actions sind erfolgreich. Setzen auch Sie sich regelmäßig für Menschen ein, die akut in Gefahr sind: Abonnieren Sie Urgent Actions.

Abo Urgent Actions

Was sind Urgent Actions?

"Urgent Actions" (Eilaktionen) sind ein effektiver Weg, um akut bedrohten Menschen das Leben zu retten.

Weiterlesen

Urgent Actions Archiv:


Zeitraum eingrenzen

01.07.2016Myanmar
Gewaltloser politischer Gefangener freigelassen
UA-014/2016-4
30.06.2016Kongo (Demokratische Republik)
Aktivist muss freigelassen werden!
UA-150/2016
30.06.2016China
Sechs Aktivist_innen weiter in Haft
UA-138/2016-2
30.06.2016Kongo (Demokratische Republik)
Zivilist vor Militärgericht
UA-149/2016
29.06.2016Iran
Gewerkschafter im Hungerstreik
UA-152/2016
29.06.2016Malediven
Unmittelbar drohende Hinrichtung
UA-153/2016
29.06.2016Myanmar
Weitere Anklagen
UA-014/2016-3
28.06.2016China
Zwangsoperation droht nicht länger
UA-047/2016-1
28.06.2016Bahrain
Termin für Verfahren
UA-249/2014-9
28.06.2016Italien
Rechtswidrige Zwangsräumung
UA-144/2016-1