Sektion der Bundesrepublik Deutschland

Kampagnen

Sie wollen sich für die Menschenrechte einsetzen? Das Credo von Amnesty International lautet: Du kannst. Rund um den Erdball treten Amnesty-Unterstützerinnen und -Unterstützer dafür ein, dass Menschenrechtsverletzungen gestoppt werden. Unterstützen auch Sie unsere weltweiten oder regionalen Kampagnen. Mit Ihrer Petitionsunterschrift, einem Brief oder einer E-Mail tragen Sie dazu bei, dass sich die Situation von Menschen verbessert, die akut von Menschenrechtsverletzungen betroffen sind. Helfen Sie mit. Jetzt!

Gemeinsam gegen rassistische Gewalt in Deutschland!

Deutschland erlebt aktuell eine drastische Zunahme rassistischer Gewalt. Das muss ein Ende haben! Denn jede rassistische Tat ist ein Angriff auf den Kern der Menschenrechte: die Gleichheit aller Menschen. Alle Menschen in Deutschland müssen sich sicher fühlen können - egal woher sie kommen, welcher Religion sie angehören oder wie sie aussehen.

Weiterlesen

SOS Europa: Erst Menschen, dann Grenzen schützen!

Menschenrechte kennen keine Grenzen!: © REUTERS/Juan MedinaMenschenrechte kennen keine Grenzen!: © REUTERS/Juan Medina

Weltweit sind mehr als 65 Millionen Menschen auf der Flucht - so viele wie seit dem Zweiten Weltkrieg nicht mehr. Sie fliehen vor Krieg, Gewalt und bitterer Armut. Diese Menschen brauchen unsere Hilfe!

Weiterlesen

Weitere Informationen

Kampagnenrückblick

© AI Switzerland© AI Switzerland

Mit Kampagnen macht Amnesty auf Menschenrechtsverletzungen aufmerksam, informiert vielseitig und fordert zum Handeln auf. Hier erfahren Sie mehr über abgeschlossene Kampagnen von Amnesty International in Deutschland.

Weiterlesen

Was wir erreichen

Auch auf Barbados sammelten Amnesty-Aktivistinnnen und -Aktivisten Briefe und Unterschriften für Menschen in Gefahr: © Justice CommitteeAuch auf Barbados sammelten Amnesty-Aktivistinnnen und -Aktivisten Briefe und Unterschriften für Menschen in Gefahr: © Justice Committee

Amnesty International erhält immer wieder Anfragen, ob die Appelle, Petitionen und Briefaktionen überhaupt etwas bewirken. Und ob!

Weiterlesen