Sektion der Bundesrepublik Deutschland

Vortragsabend mit Diskussion: Zum Internationalen Tag gegen Rassismus

21.03.2017
19:30 - 23:00
Eichstätt
Vortragsabend mit Diskussion: Zum Internationalen Tag gegen Rassismus

Die Stadtgruppe und die Hochschulgruppe der Katholischen Universität von AMNESTY INTERNATIONAL Eichstätt konnten Samantha Pfaff und Raphael Dernbach aus Augsburg und München für diesen Abend gewinnen. Sie sind Vertreter der ISD -Initiative Schwarze Menschen in Deutschland e.V.- und bieten Informationen und Gespräch an.

Thema wird eine kritische Auseinandersetzung mit dem Begriff des Rassismus und den Auswirkungen in der Gesellschaft sein. Dies soll Bewusstsein schaffen für die Funktion und die Auswirkungen von Rassismus. Es soll Mut machen, für eine moderne demokratische Gesellschaft Verantwortung zu übernehmen.

Wir können uns entscheiden, im Alltag rassistischem Denken, Sprechen und Handeln im Sinne einer gemeinsamen Wertegesellschaft entgegenzutreten, da Rassismus undemokratisch ist und gegen das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland steht.

Eintritt frei

Veranstaltungsort:
'Gasthaus Zum Gutmann'
Am Graben 36
85072 Eichstätt