1 - 10 von 14839 Ergebnisse
 
Aachen

Konzertlesung zum Tag der Menschenrechte

Wie in jedem Jahr laden wir herzlich zu einer Konzert-Lesung aus Anlass des Tags der Menschenrechte (10.12.) ein, an dem in diesem Jahr auch die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte 70 Jahre alt wird. Schon immer sind Menschen geflohen. Das Buch „Von Fluchten und Wiederfluchten“ stellt Fluchten von 1945 bis heute…
 
Aachen

Kontrolle statt Freiheit – Russlands Verhältnis zu den Menschenrechten

In Kooperation von Amnesty International, der Evangelischen Stadtakademie, dem Eine-Welt-Forum, den Katholikenräten Aachen Stadt und Aachen Land und der Save-me-Kampagne Wenn über die Lage der Menschenrechte in Russland gesprochen wird, geschieht dies meist aus zwei Perspektiven. In der einen Hinsicht wird die gegenwärtige…
 
Frankfurt

70 Jahre Allgemeine Erklärung der Menschenrechte - Soirée Schauspiel Frankfurt

Anlässlich des  70. Jubiläums der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte freuen wir uns, am 10. Dezember in das Schauspiel Frankfurt einladen zu können. Ab 19:30 Uhr finden sich Gäste aus Kunst, Kultur, Sport und Politik ein, um mit uns gemeinsam, diesen Tag zu feiern. Tickets gibt es schon ab dem 10. November für 5,-…
 
Hannover

6. Hannöversches Forum zum Tag der Menschenrechte

Am Montag, den 10. Dezember 2018 um 19.00 Uhr, gestaltet das Haus der Religionen in Hannover in Zusammenarbeit mit Amnesty International Bezirk Hannover das "6. Hannöversche Forum" zum "Tag der Menschenrechte".   Im Mittelpunkt zum 70. Jahrestag der "Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte" durch die Vereinten Nationen…
 
Chemnitz

70 Jahre Allgemeine Erklärung der Menschenrechte - Vortrag und Feier

Am 10. Dezember 2018 begeht die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte ihr 70. Jubiläum! Aus diesem Anlass laden wir Euch dazu ein, mit uns zu feiern: Lasst uns anstoßen, tanzen und darüber sprechen, was wir als Organisation Amnesty International geschafft haben und darüber diskutieren, was wir noch verändern können und…
 

Internationaler Tag der Menschenrechte

Aktionen weltweit
 
Berlin-Kreuzberg

Briefmarathon in Kreuzberg 2018

Am 7. und 8. Dezember lädt Amnesty International zum Briefmarathon des Bezirks Berlin-Brandenburg in den Südblock des aquariums in Kreuzberg. An beiden Abenden können Appellbriefe zur Unterstützung von Menschenrechtsaktivistinnen weltweit unterschrieben werden. Viele dieser Frauen sind zur Zeit in Haft oder werden bedroht…
 

Start Amnesty-Briefmarathon 2018

 
Göttingen

Arbeit des WSK - Ausschusses

Dr. Theodor Rathgeber, Fakultät für Sozialwissenschaften in Kassel, wird die Arbeit des UN-Ausschusses für wirtschaftliche, soziale und kulturelle Rechte vorstellen, anhand von Fallbeispielen erklären und analysieren. Der WSK-Ausschuss ist das von der UN eingesetzte Organ zur Überwachung und Durchsetzung von…