11 - 20 von 15050 Ergebnisse
Article 11. Januar 2019

Verfahren wegen "Aufwiegelung" gegen Amnesty in Indien eingestellt

Für die Anschuldigungen gegen Amnesty International Indien gibt es laut Gericht keinerlei Beweise. Bei der politisch motivierten Beschwerde wegen "Aufwiegelung" handelte es sich um einen Angriff auf die Meinungsfreiheit. Am 8. Januar verfügte das zuständige Gericht von Bengaluru per Beschluss, das Verfahren gegen Amnesty…
Article 11. Januar 2019

17 Jahre Guantánamo: Bedrohung für die Menschenrechte

Das Gefangenenlager auf dem US-Militärstützpunkt Guantánamo Bay auf Kuba ist und bleibt ein Schandfleck in der Menschenrechtsbilanz der USA und wird bis zu seiner Schließung ein Ort der Menschenrechtsverletzungen bleiben , sagte Amnesty International USA am Vorabend des 17. Jahrestages der Eröffnung des Lagers am 11.…
Article 10. Januar 2019

Vor vier Jahren wurde der Blogger Raif Badawi zum ersten Mal ausgepeitscht

Am 13. Januar wird der saudi-arabische Blogger Raif Badawi 35 Jahre alt. Viele Menschen auf der Welt hätten ihm einen Geburtstag in Freiheit mit seiner Familie und seinen Freunden gewünscht. Doch dem ist nicht so. Der Blogger ist für viele eine Ikone der Meinungsfreiheit in Saudi-Arabien und muss dafür seit 2012…
PDF 169.96 KB

UA-249/2014-23

Aktion

Haftstrafe bestätigt

PDF 144.48 KB

UA-110/2018-1

Aktion

Gefängnisstrafe abgewendet

PDF 171.38 KB

UA-168/2012-1

Aktion

Neue Anklage gegen gewaltlosen politischen Gefangenen

D er inhaftierte gewaltlose politische Gefangene Mehman Huseynov steht kurz vor seiner Entlassung. Doch nun haben die aserbaidschanischen Behörden am 26. Dezember 2018 neue Anklagepunkte gegen ihn vorgebracht: Sie behaupten, dass der bekannte Journalist in der Haftanstalt einen Polizeibeamten angegriffen habe und klagten…
PDF 208.77 KB

UA-200/2015-7