1 - 10 von 13 Ergebnisse
Article 21. Februar 2017

Ausgewählte Länderkapitel aus dem "Amnesty International Report 2016/17"

Hier finden Sie die deutsche Übersetzung der Länderkapitel zu Deutschland, Syrien, Russland, der Türkei, den USA und vielen weiteren Staaten. Afghanistan Ägypten Algerien Äthiopien Burundi China Deutschland Eritrea Frankreich Griechenland Honduras Irak Iran Jemen Marokko und Westsahara Philippinen Polen…
Aktion

Krimtataren freigelassen

Ilmi Umerov und Akhtem Chiygoz sind frei: Die beiden Aktivisten und Krimtataren wurden am 25. Oktober in die Türkei ausgeflogen und dort freigelassen. Zuvor waren sie von einem De-facto-Gericht der von Russland besetzten Krim zu Haftstrafen verurteilt worden. Am 27. Oktober reisten sie in die ukrainische…
Article 06. Juli 2018

Zustand von inhaftiertem Regisseur Sentsov verschlechtert sich

Der Gesundheitszustand des ukrainischen Filmemachers Oleg Sentsov verschlechtert sich dramatisch. Der 41-Jährige befindet sich seit dem 14. Mai in einem Hungerstreik, mit dem er auf die Lage von mehr als 60 ukrainischen Gefangenen in russischer Haft aufmerksam machen will. Amnesty ruft für den 10. Juli zu einer Mahnwache…
Article 25. Mai 2018

Inhaftierter Regisseur Oleg Sentsov seit 14. Mai im Hungerstreik

Amnesty International ist in großer Sorge um den Gesundheitszustand des ukrainischen Filmemachers Oleg Sentsov. Der 41-Jährige verbüßt in einem Lager im westsibirischen Labytnangi derzeit eine 20-jährige Haftstrafe wegen angeblicher "terroristischer Aktivitäten". Seit dem 14. Mai befindet er sich in einem Hungerstreik.…
Article 31. Oktober 2018

Bundesregierung muss von Ukraine Einhaltung der Menschenrechte einfordern

Anlässlich der Reise von Bundeskanzlerin Angela Merkel am 1. November 2018 nach Kiew kritisiert Amnesty International die Menschenrechtssituation in der Ukraine. Dieses drängende Thema muss die deutsche Delegation unbedingt ansprechen. Amnesty International beobachtet die Lage der Menschenrechte in der Ukraine mit Sorge.…
Aktion

Krimtatar verurteilt

Der bekannte Aktivist und Krimtatar Ilmi Umerov wurde am 27. September zu zwei Jahren Gefängnis in einer Strafkolonie verurteilt, weil er die russische Besetzung der Krim kritisiert hatte. Das Gericht verhängte zudem ein zweijähriges Verbot seiner öffentlichen Aktivitäten. Der Schuldspruch gegen Ilmi Umerov sollte umgehend…
Article 26. Juli 2018

"Google hat alles möglich gemacht"

Mit seinem Recherchenetzwerk Bellingcat ist der britische Blogger Eliot Higgins zu einem der bekanntesten digitalen Ermittler geworden. Unter anderem hat er Giftgasattacken in Syrien nachgewiesen – mithilfe von Open-Source-Material, das frei im Internet zur Verfügung steht. Interview: Hannah El-Hitami Was brachte Sie 2011…
Aktion

Aktivist zwangseingewiesen

Am 18. August wurde der gewaltlose politische Gefangene Ilmi Umerov „zur Untersuchung“ in eine psychiatrische Klinik gebracht. Er wird dort gegen seinen Willen festgehalten. Es laufen strafrechtliche Ermittlungen gegen ihn, die im Zusammenhang mit seinem friedlichen Aktivismus gegen die russische Besetzung der Krim stehen…
Aktion

Aus Klinik freigelassen

Am 7. September wurde Ilmi Umerov aus der psychiatrischen Klinik entlassen, in der er drei Wochen gegen seinen Willen festgehalten worden war. Wegen seines friedlichen Einsatzes gegen die Annexion der Krim durch Russland wird weiterhin strafrechtlich gegen Ilmi Umerov ermittelt. Bei einer Verurteilung droht ihm eine…
Aktion

Usbekischer Journalist von Abschiebung bedroht

Am 20. September wurde der usbekische Journalist und Dichter Narzullo Akhunzhonov von ukrainischen Grenzposten festgenommen. Usbekistan hatte zuvor die vorläufige Festnahme durch Interpol mit dem Ziel der Auslieferung beantragt. Narzullo Akhunzhonov befindet sich in Untersuchungshaft, das formelle Auslieferungsersuchen…