1 - 3 von 3 Ergebnisse
Article 23. Mai 2018

Bolivien 2017/18

Es wurde eine Kommission für Wahrheit, Gerechtigkeit und Versöhnung zur Aufarbeitung der schweren Menschenrechtsverletzungen unter den Militärregierungen (1964–82) eingerichtet. Beim Schutz der Rechte von Transgeschlechtlichen waren Fortschritte zu verzeichnen. Anlass zur Sorge boten jedoch nach wie vor die Drohungen und…
Article 20. Mai 2017

Slowakei 2017

Roma wurden nach wie vor diskriminiert, und nur geringe Fortschritte waren bei der Umsetzung des Rechts von Roma-Schülern auf Bildung zu verzeichnen. Gegen die Slowakei lief weiterhin ein von der Europäischen Kommission eingeleitetes Vertragsverletzungsverfahren wegen Nichteinhaltung der EU-Richtlinie zur Gleichbehandlung…
Article 22. November 2018

"Im Osten Europas regiert die Angst"

Der Schriftsteller Michal Hvorecky über Morde an Journalisten, Trolle aus dem Internet und das vergiftete gesellschaftliche Klima in der Slowakei. Interview: Tanja Dückers Nach dem Doppelmord an dem Journalisten Ján Kuciak und seiner Verlobten Martina Ku š nírová im Februar rutschte die Slowakei in eine Staatskrise, der…