1 - 3 von 3 Ergebnisse
Aktion

Menschenrechtlerin bedroht

Die Menschenrechtlerin Ingrid Vergara hat Morddrohungen erhalten, und ihre 14-jährige Tochter Cendy Torres Vergara wurde in der Stadt Sincelejo im Norden Kolumbiens von Unbekannten verfolgt. Ingrid Vergara dokumentiert Menschenrechtsverletzungen durch paramilitärische Gruppen und bringt sie an die Öffentlichkeit. Sie und…
Article 22. Februar 2018

Kolumbien 2017/18

Die Zivilbevölkerung, insbesondere indigene Bevölkerungsgruppen, kleinbäuerliche und afro-kolumbianische Gemeinschaften sowie Menschenrechtsverteidiger, waren weiterhin die Hauptleidtragenden des andauernden bewaffneten Konflikts. Obwohl offiziellen Angaben zufolge seit Beginn der Verhandlungen bis zur Unterzeichnung eines…