1 - 3 von 3 Ergebnisse
Aktion

Verbleib unbekannt

Kostyantyn Beskorovaynyi wurde am 27. November 2014 in der ostukrainischen Stadt Kostjantyniwka von Sicherheitskräften festgenommen. Die ukrainischen Behörden weigern sich nach wie vor, Informationen zu seinem Verbleib bekanntzugeben. Es besteht Sorge um seine Sicherheit und Gesundheit.
Aktion

Verbleib seit April unbekannt

Am 17. Dezember 2015 wurde Oleksandr Dydovych in der Ukraine willkürlich festgenommen. Er befand sich anschließend inoffiziell im Gewahrsam des Inlandsgeheimdienstes und durfte Briefe mit seiner Frau austauschen. Seit dem 16. April hat man jedoch nichts mehr von ihm gehört. Es besteht große Sorge um seine Sicherheit.
Aktion

Verbleib unbekannt

Dmytro Koroliov ist seit August 2015 in der Ukraine „verschwunden“. Nachdem er sich in der Ostukraine kurzzeitig separatistischen Kräften angeschlossen hatte, war er im Januar 2015 festgenommen und zu einer fünfjährigen Bewährungsstrafe verurteilt worden. Als er am 3. August 2015 auf Bewährung entlassen werden sollte,…