1 - 10 von 238 Ergebnisse
Article 12. August 2014

Folter auf den Philippinen

Amnesty International ist zutiefst besorgt über die weitverbreitete Anwendung der Folter und anderer grausamer, unmenschlicher oder erniedrigender Behandlung und Strafe auf den Philippinen. Angehörige der Strafverfolgungsbehörden foltern Gefangene und Verdächtige. Der großen Mehrheit der Folteropfer widerfährt keine…
Article 08. Mai 2015

Philippinen 2015

  Folter blieb auf den Philippinen weiterhin straflos. Menschenrechtsverteidiger und Journalisten waren nach wie vor in Gefahr, rechtswidrig getötet zu werden – vor allem Zeugen im Verfahren zum Massaker von Maguindanao, dem im Jahr 2009 verübten weltweit größten einzelnen Angriff auf Journalisten. Die Philippinen stellten…
Article 27. Mai 2013

Philippinen 2013

  Amtliche Bezeichnung: Republik der Philippinen Staats- und Regierungschef:
 Benigno S. Aquino III. Das Leben von Menschenrechtsverteidigern und Journalisten war in Gefahr. Tausende Fälle schwerer Menschenrechtsverletzungen blieben unaufgeklärt. Den Opfern von Menschenrechtsverletzungen, auch derjenigen, die unter dem…
Article 07. Mai 2012

Philippinen 2012

  Amtliche Bezeichnung: Republik der Philippinen Staats- und Regierungschef: Benigno S. Aquino III. Todesstrafe: für alle Straftaten abgeschafft Einwohner: 94,9 Mio. Lebenserwartung: 68,7 Jahre Kindersterblichkeit: 33,1 pro 1000 Lebendgeburten Alphabetisierungsrate: 95,4% Für Benigno »Noynoy« Aquino III. begann im Juni…
Article 20. Mai 2010

Philippinen 2010

Amtliche Bezeichnung : Republik der Philippinen Staats- und Regierungschefin : Gloria Macapagal-Arroyo Todesstrafe : für alle Straftaten abgeschafft Einwohner : 92 Mio. Lebenserwartung : 71,6 Jahre Kindersterblichkeit (m/w) : 32/21 pro 1000 Lebendgeburten Alphabetisierungsrate : 93,4% Die Regierung hatte sich selbst die…
Article 14. Mai 2009

Philippinen 2009

  Amtliche Bezeichnung : Republik der Philippinen Staats- und Regierungschefin : Gloria Macapagal Arroyo Todesstrafe : für alle Straftaten abgeschafft Einwohner : 89,7 Mio. Lebenserwartung : 71 Jahre Kindersterblichkeit (m/w): 32/21 pro 1000 Lebendgeburten Alphabetisierungsrate : 92,6% Infolge des erneut ausgebrochenen…
Article 10. Mai 2011

Philippinen 2011

  Amtliche Bezeichnung: Republik der Philippinen Staats- und Regierungschef: Benigno S. Aquino III. (löste im Juni Gloria Macapagal-Arroyo im Amt ab) Todesstrafe: für alle Straftaten abgeschafft Einwohner: 93,6 Mio. Lebenserwartung: 72,3 Jahre Kindersterblichkeit (m/w): 32/21 pro 1000 Lebendgeburten Alphabetisierungsrate:…
Article 13. November 2014

Philippinen: Antifoltergesetz gescheitert

10. November 2014 - Die philippinischen Behörden haben bisher versäumt, gegen Folter vorzugehen. Noch wurde kein einziger Schuldiger im Rahmen des historischen Antifoltergesetzes, das heute vor fünf Jahren verabschiedet wurde, verurteilt - trotz Beweisen, dass Folter weit verbreitet ist. Das Antifoltergesetz, das am 10.…
Aktion

Philippinen - Alfreda Disbarro

Juni 2014 Alfreda Disbarro saß am 3. Oktober 2013 in einem Internetcafé in Parañaque, als sich ihr zwei Polizeibeamte und ein inoffizieller Hilfspolizist näherten und ihr vorwarfen, eine Drogendealerin zu sein. Die alleinerziehende Mutter, die zeitweise als Polizeiinformantin gearbeitet hatte, wehrte sich vehement gegen…
Aktion

Philippinen - Darius Evangelista

Oktober 2016 Am 5. März 2010 wurde Darius Evangelista unter Raubverdacht festgenommen. Zeug_innen gaben an, Zivilkräfte hätten ihn zu einer Polizeiwache in Tondo in Manila gebracht. Mithäftlinge hörten aus dem Raum, in den er geführt wurde, Schmerzensschreie. Später sei Darius Evangelista in das Büro eines hochrangigen…