1 - 7 von 7 Ergebnisse
Article 11. April 2018

Kein Partner für Menschenrechte

Mexiko ist 2018 das Partnerland der Hannover-Messe. Vom 23. bis 27. April steht das Land im Fokus des Industrie-Events ­mit weltweiter Bedeutung. Gleichzeitig bleiben schwerste Menschenrechtsverletzungen in Mexiko alltäglich. Mexiko, ein Land voller Gegensätze – auf der einen Seite ein aufstrebendes, modernes Schwellenland…
Article 19. April 2018

Mexico - Not a partner for human rights

Mexico is the 2018 country partner of the Hannover Fair. From 23rd to 27th April Mexico will be the focus of industry events with a global reach. At the same time human rights abuses of the most heinous nature are a daily occurrence in Mexico. Mexico, a country full contrasts – on the one hand a striving, modern, threshold…
Article 18. April 2018

Völkerrechtswidrige US-Drohnenangriffe von deutschem Boden aus: Bundesregierung muss Handlungsspielraum ausschöpfen

BERLIN, 18.04.2018 – Amnesty International kritisiert in dem neuen Bericht „Deadly Assistance: The role of European states in US Drone Strikes“ die Unterstützung, die Deutschland, England, die Niederlande und Italien den USA bei umstrittenen Drohneneinsätzen leisten. Diese Unterstützung gewinnt vor dem Hintergrund von US-…
Article 16. Januar 2017

Für diese Personen haben wir uns beim Briefmarathon 2016 eingesetzt

Ist Unrecht öffentlich, geraten die Verantwortlichen in Zugzwang. Amnesty recherchiete für den Briefmarathon 2016 weltweit elf Fälle. Ob in den USA, in Malawi oder im Iran: Jedes einzelne Schicksal offenbart eine gravierende Menschenrechtsverletzung, gegen die Menschen global aktiv wurden.
Article 22. November 2017

Ein Jahr nach dem Friedensabkommen leidet Landbevölkerung unter zunehmender Gewalt

Indigene und afrokolumbianische Gemeinden sowie Menschenrechtsverteidiger sind ein Jahr nach dem Friedensabkommen weiter Einschüchterungen, Überfällen und Morden ausgesetzt. Präsident Santos ist gefordert, rasch und konsequent den Schutz der Zivilbevölkerung auszubauen. Landrückgaben, Entschädigungen sowie die…
Article 15. März 2018

500.000 Appelle gegen rechtswidrige Tötungen durch die Polizei

Tödliche Polizeigewalt ist in Jamaika sehr verbreitet: 2017 töteten Polizeikräfte 168 Menschen. Angehörige der Opfer warten oft jahrelang auf Aufklärung und werden eingeschüchtert, so wie Shackelia Jackson, für die sich eine halbe Million Menschen beim Briefmarathon 2017 einsetzten. Zusammen mit Familienangehörigen von…
Article 04. April 2018

Erfolge Januar bis März 2018

Wir freuen uns, euch beispielhafte Erfolge aus den ersten drei Monaten des Jahres zu senden. Am 16. Februar wurde endlich Deniz Yücel aus der Haft entlassen. Die Nachricht ließ uns aufatmen. Über ein Jahr wurde er völlig grundlos von den türkischen Behörden festgehalten. Doch Amnesty-Vorstand Taner Kılıç und viele andere…