1 - 10 von 740 Ergebnisse
Article 07. September 2015

Mexiko

06. September 2015 - Eine Gruppe von Expertinnen und Experten der Interamerikanischen Menschenrechtskommission hat einen neuen Bericht vorgelegt. In ihm werden die Ermittlungen zum "Verschwinden" von 43 Studierenden in Ayotzinapa im September 2014 untersucht. Laut Amnesty International offenbart der Bericht die völlige…
Article 11. August 2014

Folter in Mexiko

Folter und Misshandlungen durch Militär- oder Polizeikräfte sind in ganz Mexiko weit verbreitet. Die Täter gehen in der Regel straflos aus. Mexiko ist zahlreiche Verpflichtungen eingegangen, Folter und andere Misshandlungen zu verhindern und zu bestrafen. Diese Maßnahmen sind bislang nicht effektiv und werden zum Großteil…
Article 21. Oktober 2015

Verschwindenlassen in Mexiko

21. Oktober 2015 - Vor rund einem Jahr wurden im mexikanischen Iguala nach einem bewaffneten Einsatz der Polizei 43 Studenten verschleppt. Von einem der Studenten wurden in der Zwischenzeit die sterblichen Überreste gefunden, die restlichen 42 bleiben verschwunden. Mit der Verhaftung und dem Geständnis von Mitgliedern des…
Article 10. November 2014

Menschenrechtslage in Mexiko

10. November 2014 – Abel Barrera, Träger des Menschenrechtspreises der Deutschen Sektion von Amnesty International im Jahr 2011, beginnt heute eine 10-tägige Rundreise in Deutschland. Diese wird ihn nach Hannover, Hamburg und Berlin führen, wo er auf öffentlichen Veranstaltungen und in politischen Gesprächen über die…
Aktion

Zurück in Mexiko

Der mexikanische Menschenrechtsverteidiger Gustavo Castro Soto, der der einzige Zeuge im Mordfall der indigenen Umweltschützerin Berta Cáceres war, ist nach Mexiko zurückgekehrt. Die honduranischen Behörden hatten zuvor angeordnet, dass er bis zum 6. April im Land bleiben muss.
Article 18. Mai 2009

Mexiko 2009

  Amtliche Bezeichnung : Vereinigte Mexikanische Staaten Staats- und Regierungschef : Felipe Calderón Hinojosa Todesstrafe : für alle Straftaten abgeschafft Einwohner : 107,8 Mio. Lebenserwartung : 75,6 Jahre Kindersterblichkeit (m/w) : 22/17 pro 1000 Lebendgeburten Alphabetisierungsrate : 91,6% Angehörige von Militär und…
Article 20. Mai 2017

Mexiko 2017

Zehn Jahre nach Beginn des sogenannten Krieges gegen Drogen und das organisierte Verbrechen wurden weiterhin Militärangehörige bei Operationen eingesetzt, die der Gewährleistung der öffentlichen Sicherheit dienen sollten. Gewalt war noch immer im ganzen Land verbreitet. So trafen weiterhin Berichte über Folter und andere…
Article 23. Januar 2015

Verschwindenlassen in Mexiko

26. Januar 2015 - Der mexikanische Generalstaatsanwalt ist nicht allen Hinweisen auf eine Mittäterschaft der Streitkräfte und anderer Beamt_innen im Fall des Verschwindenlassens der 43 Studenten des Lehrerseminars in Ayotzinapa in ausreichender Form nachgegangen. Zu diesem Schluss kam Amnesty International nach einem…
Article 19. Mai 2010

Mexiko 2010

  Amtliche Bezeichnung : Vereinigte Mexikanische Staaten Regierungschef : Felipe Calderón Hinojosa Todesstrafe : für alle Straftaten abgeschafft Einwohner : 109,6 Mio. Lebenserwartung : 76 Jahre Kindersterblichkeit (m/w) : 22/18 pro 1000 Lebendgeburten Alphabetisierungsrate : 92,8% Es gab 2009 eine zunehmende Anzahl von…
Article 07. Mai 2012

Mexiko 2012

  Amtliche Bezeichnung: Vereinigte Mexikanische Staaten Staats- und Regierungschef: Felipe Calderón Hinojosa Todesstrafe: für alle Straftaten abgeschafft Einwohner: 114,8 Mio. Lebenserwartung: 77 Jahre Kindersterblichkeit: 16,8 pro 1000 Lebendgeburten Alphabetisierungsrate: 93,4% Drogenkartelle und andere kriminelle Banden…