1 - 7 von 7 Ergebnisse
Aktion

Ex-Diplomat in Sicherheit

Der frühere saudi-arabische Diplomat Mishal bin Zaar Hamad al-Mutiry konnte Katar am 18. Januar wohlbehalten verlassen. Er und seine Familie befinden sich nun in Marokko.
Article 21. Februar 2017

Ausgewählte Länderkapitel aus dem "Amnesty International Report 2016/17"

Hier finden Sie die deutsche Übersetzung der Länderkapitel zu Deutschland, Syrien, Russland, der Türkei, den USA und vielen weiteren Staaten. Afghanistan Ägypten Algerien Äthiopien Burundi China Deutschland Eritrea Frankreich Griechenland Honduras Irak Iran Jemen Marokko und Westsahara Philippinen Polen Russland Saudi-…
Article 04. Juni 2018

Wer will schon die Welt retten

Mit Ghanas Juniorenmannschaft wurde Otto Pfister Weltmeister, heute leitet der älteste Nationaltrainer der Welt die Auswahl Afghanistans – vielleicht seine letzte Station als Coach in Krisenstaaten und Diktaturen. Von Simon Riesche Unglaublich, aber wahr" – mit diesen Worten leitet Otto Pfister viele seiner Geschichten ein…
Article 28. November 2013

Einsatz mit Erfolg - Oktober 2013

Weltweit beteiligen sich Tausende mit Appellschreiben an den "Urgent Actions", den "Briefen gegen das Vergessen" und an Unterschriften­aktionen von Amnesty International. Dass dieser Einsatz drohende Menschenrechtsverletzungen verhindert und Menschen in Not hilft, zeigen diese Beispiele.
Article 01. November 2019

Hongkongs Dilemma

Die kommunistische Führung in Peking hoffte, in einer Übergangszeit von 50 Jahren ließe sich Hongkong nicht nur politisch, sondern auch mental einverleiben. Doch im Jahre 22 sind sich die beiden Systeme fremder denn je. Von Felix Lee Die rote Fahne nur zerknüllen? Das reichte Tony Chung nicht. Mit großer Wucht zerbrach er…
Aktion

Drohende Abschiebung und Folter

Die katarischen Behörden bereiten zurzeit die Abschiebung eines früheren Diplomaten nach Saudi-Arabien vor. Dort bestünde für ihn große Gefahr, für seine Kritik an der saudi-arabischen Regierung inhaftiert und möglicherweise Opfer von Folter oder anderer Misshandlung zu werden.
Aktion

Unmittelbar drohende Abschiebung

Der frühere Diplomat Mishal al-Mutiry hat ein Ultimatum von 24 Stunden erhalten, Katar zu verlassen, anderenfalls wird er nach Saudi-Arabien abgeschoben. Dort wäre er in großer Gefahr, aufgrund seiner Kritik an der saudi-arabischen Regierung inhaftiert und möglicherweise gefoltert oder in anderer Weise misshandelt zu…