1 - 5 von 5 Ergebnisse
Blogpost 08. März 2018

Uns gehört die Welt: Sieben Frauen, die für unsere Rechte eintreten

Von China bis Syrien und von Kenia bis Ägypten erheben sich Mädchen und Frauen und riskieren ihr Leben, um für ihre Überzeugungen einzustehen. Aktivistinnen, Rechtsanwältinnen, Schwestern und Studentinnen – sie alle haben ihr Leben aufs Spiel gesetzt, für verlorene geliebte Menschen gekämpft und sich auch für Fremde stark…
Article 29. März 2013

Iran, Nordkorea und Syrien blockieren Verabschiedung des Waffenhandelsvertrags

29. März 2013 - Iran, Nord-Korea und Syrien haben gestern in New York die Verabschiedung eines Vertrags zur Kontrolle des internationalen Waffenhandels blockiert. Amnesty International hofft nun nach dem Scheitern der Konferenz auf eine schnelle Verabschiedung in der UNO-Generalversammlung. “Mit ihrem gewissenlosen Schritt…
Article 22. Februar 2018

Amnesty Report 2017/18: Zahlen und Fakten zu ausgewählten Ländern

2017 wurden laut der Organisation Frontline Defenders weltweit 312 Menschen getötet, die sich für den Schutz der Menschenrechte einsetzten. 2016 waren es 281.   2017 lebten etwa 2,6 Millionen Flüchtlinge aus Afghanistan in mehr als 70 Ländern. Etwa 95 Prozent von ihnen hielten sich in den beiden Nachbarländern Iran und…
Article 05. September 2013

Syrien: Über 2 Millionen Flüchtlinge suchen Schutz vor Krieg und Gewalt

03. September 2013 - Die Vereinten Nationen haben bekannt gegeben, dass die Zahl der Flüchtlinge aus Syrien den traurigen Höchststand von zwei Millionen erreicht hat - darunter mindestens eine Million Kinder, viele von ihnen jünger als elf Jahre. Von Charlotte Phillips Researcherin von Amnesty International für die Rechte…
Article 18. Februar 2016

Vorwort

Von Salil Shetty, internationaler Generalsekretär von Amnesty International "Die Tatsache, dass derzeit so viele neue Krisen ausbrechen, bevor auch nur eine der bestehenden gelöst ist, macht deutlich, dass es an Fähigkeiten und politischem Willen fehlt, Konflikte zu beenden, geschweige denn, sie zu verhindern. Dies hat zur…