1 - 10 von 167 Ergebnisse
Aktion

Student in Isolationshaft

Am 22. August wurde das ehemalige Vorstandsmitglied der Studierendenvereinigung der Region Darfur an der Universität Holy Quran, Naser Aldeen Mukhtar Mohamed, vom sudanesischen Geheimdienst NISS festgenommen. Heute, mehr als drei Monate später, wird er nach wie vor ohne Anklage oder Gerichtsverfahren in
PDF 428 KB

Flyer-Veranstaltung-Rassismus-Isolationshaft-USA

… Forum), Melchiorstraße 3, 50670 Köln Albert Woodfox & Robert King über Isolationshaft in den USA !!! BEING POLITICIZED – JUSTIZ UND RASSISMUS 2016 … sich mehr als 80.000 Gefangene in den Vereinigten Staaten von Amerika in Isolationshaft . Sie gehört zu den menschenunwürdigsten Strafen und kommt in … verstorbene Herman Wallace: zusammen verbrachten sie über 100 Jahre in Isolationshaft – täglich 23 Stunden eingesperrt in einem 2 x 3 Meter …
Article 16. Juli 2014

Lebendig begraben: Isolationshaft in den USA

16. Juli 2014 - Die Isolationshaft in den US-Bundesgefängnissen verstößt gegen internationales Recht und hat verheerende Folgen für die Gesundheit der Gefangenen. Zu diesem Ergebnis kommt Amnesty International in dem heute veröffentlichten Bericht „Entombed: Isolation in the US Federal Prison System“ (…
Article 16. Juli 2014

Lebendig begraben: Isolationshaft in den USA

BERLIN, 16.07.2014 - Die Isolationshaft in den US-Bundesgefängnissen verstößt gegen internationales Recht und hat verheerende Folgen für die Gesundheit der Gefangenen. Zu diesem Ergebnis kommt Amnesty International in dem heute veröffentlichten Bericht „Entombed: Isolation in the US Federal Prison System…
Article 16. November 2012

Für Jahrzehnte eingesperrt: Isolationshaft in Kalifornien

16. November 2012 - Schätzungsweise 25.000 Häftlinge sitzen in den USA in Isolationshaft - manche bereits über 20 Jahre lang. Die Einsamkeit ist zermürbend und schadet sowohl der körperlichen als auch der geistigen Gesundheit der Gefangenen. Der einzige bedeutende Kontakt zu einem Lebewesen, den Joe…
Article 07. Mai 2018

Ägypten: Isolationshaft willkürlich als Strafe gegen politische Gefangene eingesetzt

BERLIN, 05.05.2018 – Hunger, unzureichende medizinische Versorgung, Misshandlungen und Folter sind für Menschen, die sich in ägyptischen Gefängnissen in Isolationshaft befinden, alltäglich. In dem neuen Bericht „Crushing humanity: the abuse of solitary confinement in Egypt’s prisons“ belegt Amnesty, dass…
Article 07. Mai 2018

Isolationshaft willkürlich als Strafe gegen politische Gefangene eingesetzt

Jahrelang allein in einer Zelle ohne Licht, geschlagen und misshandelt – ein neuer Amnesty-Bericht dokumentiert, wie Menschenrechtsverteidiger, Journalisten und Kritiker der ägyptischen Regierung unter unmenschlichen Bedingungen und über einen langen Zeitraum in Isolationshaft festgehalten werden. Hunger,…
Article 20. November 2017

Die Angola 3 – Rassismus und Isolationshaft in den USA

Einen grausamen Rekord halten die US-Amerikaner Albert Woodfox, Robert King und Herman Wallace. Zusammen haben die drei über 100 Jahre in Isolationshaft verbracht – täglich fast 24 Stunden eingesperrt in einem 2x3 Meter kleinen Raum im Louisiana State Penitentiary, auch bekannt als "Angola-Gefängnis". Den…
Aktion

Isolation in Guantánamo

Der Jemenit Adnan Farhan Abdul Latif wird in Guantánamo in Isolationshaft gehalten. Im März hat er seinem Anwalt gegenüber angegeben, dass er weiterhin Misshandlungen ausgesetzt ist und Selbstmordgedanken hegt.
Aktion

Schriftsteller weiter inhaftiert

Der Schriftsteller und Menschenrechtler, Jean Laokolé, ist am 25. März in die Hafteinrichtung Am Sinene in der tschadischen Hauptstadt N’Djamena verlegt worden. Drei Tage lang war er in Isolationshaft festgehalten worden. Die Anklage lautet auf Verleumdung.