1 - 10 von 153 Ergebnisse
Article 06. April 2010

Fußball...

...macht Hamdi Riad glücklich. Er lebt mit seiner Frau und seinen vier Kindern in einem Haus in Kairo. Es hat nur ein Zimmer, zehn Quadratmeter groß. Wenn Riad hier nach der Arbeit sitzt und ein Spiel im Fernsehen ansieht, dann, sagt er, ist er glücklich. Obwohl sich Ägypten nicht qualifiziert hat, wird vermutlich auch er…
Article 26. März 2014

Fußball für Philosophen

Fußball ist auch in der Türkei maskulin und ­homophob geprägt. Doch gibt es eine »Liga der ­Gentlemen«, die sich durch politisches Feingefühl auszeichnet und von philosophischer Tiefe beseelt ist. Von Sabine Küper-Busch Der 14. September 2013 ist ein strahlender Sommertag – ideal für ein Fußballmatch der…
Article 06. April 2010

Fußball nach Farben

Mit Sport wollte sich das rassistische Südafrika internationale Anerkennung verschaffen. Deutsche Funktionäre und Politiker halfen dabei gern. Von Martin Krauß Mit gleich drei Fußball-Nationalmannschaften versuchte es Südafrika: die erste bestand nur aus Weißen, die zweite aus sogenannten Mischlingen, »…
Article 10. Juni 2016

Fußball in Zeiten des Terrors

Scharfschützen, Drohnen, Spürhunde: Die Europameisterschaft in Frankreich soll ein fröhliches Fußballfest werden, doch die Angst vor Terror hält das Land in Atem. Wegen der EM wurde nun der umstrittene Ausnahmezustand verlängert. Von Michael Neubauer Sie nippen an ihrem Kaffee und schauen zum Stadion am Ende der Straße.…
 
Berlin

Russland: Menschenrechte im Vorfeld der Fußball-WM

"Wir wollen die Fußballfamilie einen, jeder Fan wird unsere traditionelle Gastfreundschaft und Offenheit kennenlernen, denn wir beherrschen es in Russland meisterhaft, Gäste zu empfangen," so Präsident Putin bei der Auslosung der Gruppenphase am 1. Dezember 2016 in Moskau. Die 21. Fußballweltmeisterschaft wird im kommenden…
 

Fußball-WM 2018 / Pressegespräch am 30. Mai in Berlin

Im Vorfeld der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 (14. Juni bis 15. Juli) informiert Amnesty International mit einem Pressegespräch über die Menschenrechtslage in Russland.
Article 08. Juni 2018

Haltung zeigen: Engagement gegen Rechtsextremismus im deutschen Fußball

Gemeinschaft, Solidarität, Loyalität – Nationalismus, Männerkult, Frontenbildung: Die Gruppendynamik des Fußballs kann in verschiedene Richtungen ausschlagen, ist Versprechen und Bedrohung zugleich. Ein multimediales Projekt von Natalia Bronny und Hannah El-Hitami Der deutsche Fußballsport kann Chance sein…
Article 30. März 2016

Katar: Ausbeutung von Arbeitsmigranten für Fußball-WM 2022

31. März 2016 – Ein neuer Amnesty-Bericht beweist, wie im Golfstaat Katar Tausende Arbeitsmigranten ausgebeutet werden, um die Infrastruktur für die Fußball-Weltmeisterschaft 2022 aufzubauen. In einigen Fällen kommen die Arbeitsbedingungen in Katar Zwangsarbeit gleich. Der Fußballweltverband FIFA weiß von…
Article 25. Mai 2018

Russland / Fußball-WM 2018: Pressegespräch am 30. Mai in Berlin

Wann: Mittwoch, 30. Mai 2018 15 Uhr                                  Wo: Amnesty International, 4. Etage Zinnowitzer Straße 8 10115 Berlin Wer: Peter Franck, Russland-Experte bei Amnesty International in Deutschland   BERLIN, 25.05.2018 – Im Vorfeld der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 (14. Juni bis 15. Juli…
Article 31. März 2016

Katar: Arbeitsmigranten werden für die Fußball-WM 2022 ausgebeutet - und die FIFA schaut tatenlos zu

BERLIN, 31.03.2016 – Der neue Amnesty-Bericht „The Ugly Side of the Beautiful Game – Exploitation on a Qatar 2022 World Cup site“ zeigt, wie die Menschenrechte von Arbeitsmigranten in Katar systematisch verletzt werden. 234 Bauarbeiter und Gärtner, die am Khalifa-Stadion und im Sport- und Leistungszentrum am Stadion…