1 - 10 von 1819 Ergebnisse
Article 22. April 2015

Flüchtlinge

Article 11. November 2016

Flüchtlinge & Asyl

Für die Fächer Sozial- bzw. Gemeinschaftskunde, Religion und Ethik schlagen wir Ihnen eine Doppelstunde zum Thema Flüchtlinge und Asyl vor. Sie können mit dem Unterrichtsvorschlag "Asyl / Flüchtlinge" das Thema entweder allgemein betrachten oder anhand des Unterrichtsvorschlags "Wir…
Aktion

Flüchtlinge abgeschoben

Zwei syrisch-palästinensische Flüchtlinge wurden aus Ägypten in den Gazastreifen abgeschoben.
Aktion

Flüchtling n Sicherheit

Abdel Moneim Adam Suleiman, ein Flüchtling aus der sudanesischen Krisenregion Darfur, ist in Norwegen aufgenommen worden. Er ist nun nicht mehr gefährdet, in den Sudan abgeschoben zu werden.
Aktion

Flüchtlinge freigelassen

Am 5. Oktober sind 106 syrische Flüchtlinge aus einem Lager in Düziçi in der türkischen Provinz Osmaniye freigelassen worden. Darunter befanden sich 85 Personen, die seit dem 17. September in dem Lager festgehalten wurden, nachdem sie am 15. September von einem sinkenden Boot gerettet worden waren. Den…
Aktion

Flüchtlinge schützen!

Am 31. Oktober stoppte die australische Regierung alle grundlegenden Versorgungsleistungen für eine Flüchtlingseinrichtung auf dem Marinestützpunkt Lombrum auf der Insel Manus. Es besteht daher Sorge um die Sicherheit und Gesundheit Hunderter Flüchtlinge. Sie haben nur eingeschränkt Zugang zu Nahrung,…
Aktion

Flüchtlinge aufnehmen!

Fordern Sie gemeinsam mit Amnesty International die Regierungen von Usbekistan, Kasachstan und Tadschikistan auf, ihre Grenzen für jene zu öffnen, die sich vor der Gewalt im südlichen Kirgisistan auf der Flucht befinden, und sicherzustellen, dass die Flüchtlinge Schutz und humanitäre Hilfe erhalten.
Aktion

Flüchtling strafverfolgt

Dem iranischen Flüchtling Loghman Sawari droht Strafverfolgung in Papua Neuguinea, weil er angeblich falsche Informationen benutzt hat, um einen Pass zu erhalten, mit dem er Asyl auf Fiji beantragen wollte. Er wurde ohne rechtsstaatliches Verfahren nach Papua-Neuguinea abgeschoben und dort 30 Tage ohne…
Aktion

Flüchtlinge abgeschoben

Die ägyptischen Behörden haben 41 SyrerInnen und PalästinenserInnen, die in Syrien gelebt hatten, in die Türkei und den Libanon abgeschoben. Die Betroffenen, darunter mindestens 13 Kinder und zehn Frauen, waren vor dem bewaffneten Konflikt in Syrien geflohen und hatten Zuflucht in Ägypten gesucht.
Aktion

Flüchtling freilassen!

Der 21-jährige syrische Geflüchtete Noori befindet sich weiterhin rechtswidrig in Haft in einer Polizeiwache auf der griechischen Insel Lesbos. Er befindet sich seit dem 9. September 2016 im Gewahrsam in Erwartung der Entscheidung, ob er im Rahmen des EU-Türkei-Abkommens von Griechenland in die Türkei abgeschoben wird. Die…