1 - 10 von 18 Ergebnisse
Article 22. August 2019

"Die AfD schafft eine Kultur des Verdachts"

David Begrich leitet die Arbeitsstelle Rechtsextremismus von Miteinander – Netzwerk für Demokratie und Weltoffenheit in Sachsen-Anhalt e.V. Die AfD in Sachsen-Anhalt fordert, dem Magdeburger Verein wegen seines "linksextremen" Engagements die Gemeinnützigkeit abzuerkennen. Ein Interview.  Interview: Markus Bickel Dreißig…
Article 29. August 2019

Bleiben oder gehen

Vor der Wahl in Sachsen wächst die Sorge vor einer Koalition zwischen CDU und AfD. Der Stadtrat von Chemnitz macht vor, was dann droht: die Streichung von Geldern für engagierte Jugendprojekte. Von Markus Bickel, Chemnitz
Article 14. Juni 2018

"Dafür ist das neue Dagegen"

Am Samstag findet der Tag der offenen Gesellschaft statt – ein Bürgerfest für die Demokratie, an Hunderten bunt bedeckten Tafeln im ganzen Land. Amnesty als Organisation, "die die große Erzählung von Freiheit und Menschenrechten praktisch umsetzt", sei prädestiniert für die Teilnahme, sagt der Soziologe und Mitgründer der…
Article 10. Oktober 2017

Keine Abschaffung der Kennzeichnungspflicht für Polizisten in NRW!

Die neue schwarz-gelbe Landesregierung will die erst kürzlich eingeführte polizeiliche Kennzeichnungspflicht wieder abschaffen. Der nordrhein-westfälische Landtag berät am Mittwoch über den Gesetzentwurf. Amnesty International fordert alle Abgeordneten dazu auf, diesen rechtsstaatlichen Rückschritt abzulehnen.   "Die…
Article 30. August 2016

Interview mit Anetta Kahane: "Wir begegnen dem Hass mit Vernunft"

31. August 2016 - Im Juni veröffentlichte die Amadeu Antonio Stiftung eine Broschüre gegen Hassreden im Internet. Darin werden Handlungsempfehlungen gegeben, wie mit Hetze gegen Flüchtlinge in den sozialen Medien, mit sogenannter "Hate Speech", umgegangen werden kann. Inzwischen wurde die Stiftung selbst zum Ziel solcher…
Article 23. August 2019

Türkei: Polizei schlägt friedliche Proteste gewaltsam nieder

Die türkische Regierung hat im Osten des Landes zwei gewählte Bürgermeister und eine Bürgermeisterin aus dem Amt enthoben. Friedliche Proteste gegen die willkürliche Absetzung schlägt die Polizei mit exzessiver Gewalt nieder. Das türkische Innenministerium hat die gewählten Bürgermeister_innen der Provinzen Diyarbakır,…
Article 22. August 2019

Waldbrände im Amazonas: Präsident Bolsonaro muss endlich handeln!

Schon seit mehreren Wochen brennen im Amazonas-Gebiet riesige Waldflächen. Der brasilianische Präsident Jair Bolsonaro muss sofort Maßnahmen einleiten, um die Brände im Amanzongebiet zu stoppen und die davon betroffenen indigenen Gemeinschaften zu schützen. Dies fordert Kumi Naidoo , internationaler Generalsekretär von…
Article 26. August 2019

"Die #unteilbar-Demo hat gezeigt, dass wir viele sind"

Ein breites zivilgesellschaftliches Bündnis hat in Dresden am Wochenende gegen Ausgrenzung demonstriert . Angela Maria Müller, Bezirkssprecherin von Amnesty in Sachsen , spricht im Interview darüber, was die #unteilbar-Demonstration für Dresden bedeutet und wie es nun weitergeht.   Du lebst selbst seit 2014 in Dresden.…
Article 13. Oktober 2018

#unteilbar: 240.000 Menschen demonstrieren in Berlin für eine offene Gesellschaft

240.000 Menschen haben am Samstag in Berlin ein Zeichen für eine offene und solidarische Gesellschaft gesetzt. Auch Amnesty International hatte als Bündnispartner zusammen mit vielen anderen Organisationen zur Teilnahme an der #unteilbar-Demonstration aufgerufen. #unteilbar steht für: Für ein Europa der Menschenrechte und…
Article 24. August 2019

#unteilbar: 40.000 Menschen demonstrieren für eine solidarische Gesellschaft

Am Samstag gingen rund 40.000 Menschen in Dresden auf die Straße, um im Rahmen der #unteilbar-Demo ein Zeichen für eine offene und solidarische Gesellschaft zu setzen. Amnesty-Aktive aus Sachsen und ganz Deutschland nahmen ebenfalls an der Demonstration teil, um sich für Menschenrechte und gegen Rassismus und Ausgrenzung…