51 - 60 von 1520 Ergebnisse
Aktion

Frau gegen Kaution freigelassen

Die gewaltlose politische Gefangene Akmaral Tobylova wurde am 13. April gegen Kaution aus der Haft entlassen. Sie stand seit dem 13. März unter Hausarrest und wird beschuldigt, eine extremistische Organisation zu unterstützen, nur weil sie die Website einer Oppositionspartei besucht hat.
Article 04. Juni 2018

Der Rapper und die Ratten

Der sambische Sänger Pilato wurde wegen eines regierungskritischen Songs bedroht und floh nach Südafrika. Nach seiner Rückkehr wurde er verhaftet. Von Daniel Bax Autoritäre Politiker und Autokraten verstehen keinen Spaß. Das gilt nicht nur für den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdoğan, für Russlands Präsident…
Article 01. Juni 2018

Keine Gerechtigkeit nach Tiananmen-Massaker vor 29 Jahren

In der Nacht des 3. Juni 1989 marschierten Truppen des chinesischen Militärs in Peking ein, um die friedlichen Proteste und die Besetzung des Tiananmen-Platzes durch Studierende zu beenden. Hunderte, wenn nicht gar Tausende, unbewaffnete Protestierende, die politische Reformen forderten, wurden dabei getötet.  Anlässlich…
Aktion

Atena Daemi, Omid Alishenas, Arash Sadeghi und Golrokh Ebrahimi Iraee

Die vier Iraner_innen gehören zur neuen Generation von Menschenrechtsverteidiger_innen, gegen die der Iran seit 2013 verschärft vorgeht. Die Vier wurden aufgrund ihrer friedlichen Menschenrechtsaktivitäten zur Zielscheibe. So engagieren sie sich z.B. gegen die Todesstrafe. Todesstrafengegner_innen beschuldigt die Regierung…
Aktion

Gewerkschafter im Hungerstreik

Der inhaftierte iranische Gewerkschafter Ismail Abdi ist am 24. April in den Hungerstreik getreten. Er protestiert damit einerseits gegen den Umgang der iranischen Regierung mit Lehrer_innen und Arbeitnehmer_innen im Land und reagiert andererseits darauf, dass ihm der Hafturlaub verweigert wird. Ismail Abdi ist ein…
Aktion

Karikaturist darf ausreisen

Article 25. Mai 2018

Inhaftierter Regisseur Oleg Sentsov seit 14. Mai im Hungerstreik

Amnesty International ist in großer Sorge um den Gesundheitszustand des ukrainischen Filmemachers Oleg Sentsov. Der 41-Jährige verbüßt in einem Lager im westsibirischen Labytnangi derzeit eine 20-jährige Haftstrafe wegen angeblicher "terroristischer Aktivitäten". Seit dem 14. Mai befindet er sich in einem Hungerstreik.…
Aktion

Aktivist am Flughafen festgenommen

Fumba Chama, der auch als „Pilato“ bekannt ist, wurde am 16. Mai bei seiner Ankunft am Kenneth Kaunda-Flughafen in Lusaka, der Hauptstadt Sambias, festgenommen. Am 5. Januar war er gezwungen gewesen, das Land zu verlassen, nachdem er Morddrohungen von Mitgliedern der Regierungspartei Patrotic Front erhalten hatte .
Aktion

Angeordnete Freilassung verhindert

Gregory Hinds und Geraldine Chacón befinden sich seit dem 31. Januar beziehungsweise dem 1. Februar willkürlich im Gewahrsam des venezolanischen Geheimdienstes SEBIN (Servicio Bolivariano de Inteligencia Nacional) in der Hauptstadt Caracas. Für beide war am 2. April die Freilassung angeordnet worden, aber der Geheimdienst…
Aktion

Friedlicher Aktivist verurteilt

Am 12. März verurteilte ein israelisches Militärgericht den palästinensischen Menschenrechtler Munther Amira zu sechs Monaten Haft, fünf Jahren Bewährung und einer Geldstrafe. Er wurde aufgrund von Anklagepunkten verurteilt, die sich auf seine friedliche Teilnahme an Protestveranstaltungen beziehen.