51 - 60 von 1510 Ergebnisse
Aktion

Haft ohne Kontakt zur Außenwelt

Mohamed Al Mahjoub, amtierender Leiter des „Amal – Behandlungs- und Rehabilitationszentrums für Folteropfer“ in El Fasher, der Hauptstadt der Provinz Nord-Darfur, wurde am 11. April 2009 von dem sudanesischen Geheimdienst „National Intelligence and Security Services“ (NISS) in seiner Wohnung festgenommen und in eine…
Aktion

Gewaltlose politische Gefangene

Roxana Saberi wurde am 13. April 2009 vor ein Revolutionsgericht in Teheran gestellt und der Spionage angeklagt. Das Verfahren fand hinter verschlossenen Türen statt. Sie ist offenbar eine gewaltlose politische Gefangene, die sich nur deshalb in Haft befindet, weil sie im Rahmen ihrer journalistischen Arbeit von ihrem…
Aktion

Repression statt Meinungsfreiheit

Am Abend des 13. April 2009 nahm die Polizei Natalia Morari fest und teilte ihr mit, dass sie unter Verdacht stehe, Massenunruhen organisiert und einen Staatsstreich vorbereitet zu haben. Sie wurde eine Stunde später freigelassen und am folgenden Tag des „Organisierens von Massenunruhen“ (§285) angeklagt. Für diese…
Aktion

Acht Jahre Haft für Roxana Saberi

Die US-amerikanische und iranische Staatsbürgerin Roxana Saberi wurde am 18. April 2009 wegen Spionage zu acht Jahren Haft verurteilt. Amnesty International betrachtet sie als gewaltlose politische Gefangene, die entweder aus politischen Gründen im Zusammenhang mit den iranisch-US-amerikanischen Beziehungen festgehalten…
Aktion

Moghaddam und Karami auf Kaution frei

Khadijeh Moghaddam und Mahboubeh Karami wurden beide gegen Kaution freigelassen. Sie waren gemeinsam mit zehn anderen Frauen am 26. März 2009 festgenommen worden, als sie anlässlich des iranischen Neujahrsfests den Familien inhaftierter AktivistInnen, darunter auch Studierende und GewerkschafterInnen, Besuche abstatten…
Aktion

Iranischer Gewerkschafter auf Kaution frei

Der Gewerkschafter Ali Nejati wurde am 14. April 2009 gegen Kaution freigelassen. Seine KollegInnen waren eine Woche zuvor in Streik getreten, um unter anderem seine Freilassung zu fordern. Auch internationale Gewerkschaftsverbände und Nichtregierungsorganisationen, darunter Amnesty International, hatten…
Aktion

Inhaftierte Bloggerin im Hungerstreik

Ta Phong Tan ist am 13. Mai in den Hungerstreik getreten, um gegen ihre Behandlung im Gefängnis zu protestieren. Die Bloggerin leistet derzeit eine zehnjährige Haftstrafe ab. Sie soll sehr schwach sein und sich in einem schlechten gesundheitlichen Zustand befinden. Amnesty International betrachtet sie als gewaltlose…
Aktion

Gewaltloser politischer Gefangener frei

Mohamed Al Mahjoub wurde am 17. April 2009 ohne Anklage freigelassen. Er war sechs Tage lang ohne Kontakt zur Außenwelt von dem sudanesischen Geheimdienst „National Intelligence and Security Services“ (NISS) in El Fasher in der Provinz Nord-Darfur festgehalten worden. Sein Gesundheitszustand ist gut und seinen Angaben…
Aktion

Gewaltlose politische Gefangene

Maryam Malek wurde am 25. April 2009 in der iranischen Hauptstadt Teheran von Sicherheitskräften festgenommen. Man beschuldigt sie im Zusammenhang mit ihrer Mitgliedschaft in der Kampagne für Gleichberechtigung der „Propaganda gegen den Staat“.
Aktion

Aus ungeklärten Gründen in Haft

Qassim ’Askar Jubran, Ahmad Muhammad Ba Mu’allam und Fadi Ba’oom werden in Haft ohne Kontakt zur Außenwelt gehalten. Ihnen drohen Folter und andere Misshandlungen. Unbestätigten Berichten zufolge werden sie im Gefängnis des jemenitischen Politischen Sicherheitsdienstes in der Hauptstadt Sana’a festgehalten. Amnesty…