51 - 60 von 1193 Ergebnisse
Aktion

In Lebensgefahr

Nicolás Disla wurde am 28. März 2009 in der Hauptstadt Santo Domingo widerrechtlich von Polizeibeamten getötet. Zwei Tage später versuchte einer der beiden vermeintlich verantwortlichen Polizisten auf Nicolás Dislas Beerdigung dessen Bruder Juan Carlos Disla umzubringen. Juan Carlos Disla und andere Angehörige der Familie…
Aktion

Morddrohungen gegen Radiomacher

Ein Journalist und weitere MitarbeiterInnen der Rundfunkstation Radio Victoria im Departemento Cabañas haben erneut Morddrohungen erhalten.
Aktion

Morde an Journalisten

In Honduras tätige JournalistInnen müssen um ihr Leben bangen. In den zurückliegenden acht Wochen sind sechs Medienschaffende erschossen und zahlreiche andere mit dem Tod bedroht worden. Die Verantwortlichen sind bislang nicht ermittelt worden. Ebenso wenig haben die Behörden Maßnahmen ergriffen, um diejenigen…
Aktion

Gewaltlose politische Gefangene

Roxana Saberi wurde am 13. April 2009 vor ein Revolutionsgericht in Teheran gestellt und der Spionage angeklagt. Das Verfahren fand hinter verschlossenen Türen statt. Sie ist offenbar eine gewaltlose politische Gefangene, die sich nur deshalb in Haft befindet, weil sie im Rahmen ihrer journalistischen Arbeit von ihrem…
Aktion

Acht Jahre Haft für Roxana Saberi

Die US-amerikanische und iranische Staatsbürgerin Roxana Saberi wurde am 18. April 2009 wegen Spionage zu acht Jahren Haft verurteilt. Amnesty International betrachtet sie als gewaltlose politische Gefangene, die entweder aus politischen Gründen im Zusammenhang mit den iranisch-US-amerikanischen Beziehungen festgehalten…
Aktion

Inhaftierte Bloggerin im Hungerstreik

Ta Phong Tan ist am 13. Mai in den Hungerstreik getreten, um gegen ihre Behandlung im Gefängnis zu protestieren. Die Bloggerin leistet derzeit eine zehnjährige Haftstrafe ab. Sie soll sehr schwach sein und sich in einem schlechten gesundheitlichen Zustand befinden. Amnesty International betrachtet sie als gewaltlose…
Aktion

Gewaltlose politische Gefangene

Maryam Malek wurde am 25. April 2009 in der iranischen Hauptstadt Teheran von Sicherheitskräften festgenommen. Man beschuldigt sie im Zusammenhang mit ihrer Mitgliedschaft in der Kampagne für Gleichberechtigung der „Propaganda gegen den Staat“.
Aktion

Aus ungeklärten Gründen in Haft

Qassim ’Askar Jubran, Ahmad Muhammad Ba Mu’allam und Fadi Ba’oom werden in Haft ohne Kontakt zur Außenwelt gehalten. Ihnen drohen Folter und andere Misshandlungen. Unbestätigten Berichten zufolge werden sie im Gefängnis des jemenitischen Politischen Sicherheitsdienstes in der Hauptstadt Sana’a festgehalten. Amnesty…
Aktion

Mordanschlag gegen Journalisten

Der Journalist Abdullah Al-Amin Biplob wurde am 11. April 2009 von Männern angegriffen, die sich als Unterstützer eines örtlichen Parlamentsabgeordneten bezeichneten. Dies geschah, nachdem er mehrere Artikel veröffentlicht hatte, in denen er die Handlungen des Parlamentariers in der Tageszeitung von Bangla, Samakal,…
Aktion

Roxana Saberi freigelassen

Die gewaltlose politische Gefangene Roxana Saberi wurde am 11. Mai 2009 freigelassen. Die Abteilung 14 des Teheraner Berufungsgerichts verhandelte am 10. Mai die gegen ihre Verurteilung eingelegten Rechtsmittel und wandelte ihre achtjährige Haftstrafe in eine zweijährige Gefängnisstrafe auf Bewährung um. Zudem darf sie…