51 - 60 von 390 Ergebnisse
Article 21. Dezember 2016

"Es herrscht ein Klima der Angst"

Die türkische Regierung geht weiterhin massiv gegen ­oppositionelle Stimmen im Land vor. Im Visier der ­Behörden stehen vor allem kritische Medien und die ­kurdische Bevölkerung. Ein Gespräch mit Andrew Gardner, Türkei-Researcher von Amnesty International. Interview: Ralf Rebmann Im November hat das Auswärtige Amt darauf…
Article 27. März 2017

Rheinmetall rüstet auf

Der Düsseldorfer Waffen- und Munitionsfabrikant plant den Bau einer Panzerfabrik in der Türkei – auch deshalb, weil die gemeinsam mit Kraus-Maffei Wegmann produzierten Leopard 2 der türkischen Armee dem Beschuss des »Islamischen Staats« in Syrien nicht standhalten. Von Frank Nordhausen, Istanbul Er galt als unverwundbar,…
Article 28. März 2017

Erdoğans Redaktionsschluss

Die türkische Regierung geht massiv gegen kritische Journalisten im Land vor. Dafür macht sie sich ihre Machtposition gegenüber der Justiz zunutze. Von Ralf Rebmann "Tutuklu« – »Verhaftet«. Mit dieser Schlagzeile erinnerte die regierungskritische Internetzeitung »Diken« Anfang März an mehrere Journalistinnen und…
Article 24. Juli 2009

Gestrandet - Flüchtlinge schutzlos in der Türkei

Am 8. Dezember 2007 berichteten türkische und internationale Medien über Leichenfunde an der türkischen Westküste in der Nähe von Izmir, nachdem ein Boot mit Dutzenden von Männern, Frauen und Kindern gesunken war, die versucht hatten, Griechenland zu erreichen. In den folgen Tagen stieg die Zahl der gefundenen Toten auf 50…
Article 16. November 2009

Wandel in der türkischen Kurdenpolitik?

BERLIN, 16.11.2009 - Der kurdische Rechtsanwalt Tahir Elçi wird am 19. November in der deutschen Sektion von Amnesty International in Berlin über den Kurdenkonflikt, die neue Politik der türkischen Regierung und mögliche Perspektiven sprechen. Veränderungen, die auch in Deutschland für Entscheidungen in Asylverfahren von…
Article 17. Juni 2010

Türkei: Prügel und hohe Haftstrafen für Kinder

BERLIN, 17.06.2010 - Kinder werden auf Demonstrationen mit Schlagstöcken niedergeprügelt, verhaftet, mit Erwachsenen in eine Zelle gesperrt und schließlich wegen „Mitgliedschaft in einer terroristischen Organisation“ zu hohen Haftstrafen verurteilt. All dies ermöglichen die Antiterrorgesetze in der Türkei. Das belegt ein…
Article 27. Februar 2012

Terminhinweis: Türkischer Menschenrechtsanwalt in Berlin

BERLIN, 27.02.2012 - Ercan Kanar arbeitet als Rechtanwalt in Istanbul und ist auf politisch motivierte Verfahren spezialisiert. Auf Einladung von Amnesty International berichtet er am 1. und 2. März in Berlin von der dramatischen Zunahme von Strafverfahren gegen Anwälte, Journalisten und Politiker. Den meisten wird…
Article 09. April 2013

Türkei: Meinungsfreiheit stark eingeschränkt!

BERLIN, 09.04.2013 - Trotz mehrerer Gesetzesreformen in den letzten Jahren ist die Meinungsfreiheit in der Türkei weiter stark eingeschränkt. Hunderte Menschen sind allein deshalb angeklagt oder sitzen im Gefängnis, weil sie friedlich ihre Meinung geäußert haben. Zu dem Schluss kommt Amnesty International in einem am 27.…
Article 02. Oktober 2013

Türkei: Amnesty fordert Verantwortliche für Polizeigewalt vor Gericht zu stellen

Amnesty International dokumentiert in einem heute in Istanbul vorgestellten Bericht die schlimmsten Polizeiexzesse während der Proteste und fordert die Bestrafung der Verantwortlichen. „Der Versuch, die Gezi-Park-Proteste zu zerschlagen, führte zu einer ganzen Reihe von Menschenrechtsverletzungen. Insbesondere…
Article 10. Juni 2014

Türkei: Ein Jahr unbestrafte Polizeibrutalität

BERLIN, 10.06.2014 - Auch ein Jahr nach den Auseinandersetzungen um den Gezi- Park in Istanbul geht die Polizei mit unverminderter Härte gegen Protestierende vor und verhindert friedliche Demonstrationen. „Auch in den vergangenen Tagen wurden mehrere Demonstrationen zum Jahrestag der Gezi-Park-Proteste in verschiedenen…