1 - 6 von 6 Ergebnisse
Article 22. Februar 2018

Amnesty Report 2017/18: Zahlen und Fakten zu ausgewählten Ländern

2017 wurden laut der Organisation Frontline Defenders weltweit 312 Menschen getötet, die sich für den Schutz der Menschenrechte einsetzten. 2016 waren es 281.   2017 lebten etwa 2,6 Millionen Flüchtlinge aus Afghanistan in mehr als 70 Ländern. Etwa 95 Prozent von ihnen hielten sich in den beiden Nachbarländern Iran und…
Article 22. Februar 2018

Vorwort von Salil Shetty zum Amnesty International Report 2017/18

Das 70. Jubiläum der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte im Jahr 2018 macht uns schmerzlich bewusst, dass unsere Menschenrechte alles andere als selbstverständlich sind. Salil Shetty, internationaler Generalsekretär von Amnesty International Millionen Menschen auf der ganzen Welt hatten 2017 unter den bitteren Folgen…
Aktion

Rafael Marques de Morais

Rafael Marques de Morais wurde im Juni 2017 wegen „Verleumdung einer öffentlichen Behörde“ und „Beleidigung einer souveränen Institution“ angeklagt und steht nun vor Gericht. Der investigative Journalist und Menschenrechtsverteidiger wird bereits seit langem von den angolanischen Behörden strafrechtlich verfolgt, die ihn…
Aktion

Journalist mit dem Tod bedroht

Der Journalist Hollman Morris hat mehrere Morddrohungen per E-Mail erhalten, in denen er der Mitgliedschaft in einer Guerrillagruppe angeklagt wird. Er selbst, seine Familie und Kollegen sind in Gefahr.
Aktion

Neue Drohungen

Paramilitärs haben erneut zahlreiche Landrechtsaktivist_innen, Gemeindesprecher_innen, Menschenrechtsverteidiger_innen, Gewerkschafter_innen, Journalist_innen und Beamt_innen mit dem Tod bedroht. Die bedrohten Personen befassen sich in den Departamentos Atlántico und Magdalena im Norden Kolumbiens mit…
Aktion

Menschenrechtler und Journalist unter Anklage

Der Menschenrechtler Rafael Marques de Morais und der Journalist Mariano Brás Lourenço sind wegen „Diffamierung einer öffentlichen Behörde“ und „Beleidigung einer souveränen Institution“ unter Anklage gestellt worden. Die Anklagen stehen mit einem von ihnen veröffentlichten Artikel über den fragwürdigen Erwerb eines…