1 - 10 von 516 Ergebnisse
Article 19. November 2014

Staatliche Überwachung

20. November 2014 – Amnesty International stellt heute gemeinsam mit weiteren zivilgesellschaftlichen Organisationen eine Software vor, mit der Journalisten und Menschenrechtsverteidiger ihre Computer nach Spionagesoftware durchsuchen können. Auch Produkte des in München ansässigen deutschen Unternehmens „FinFisher“,…
PDF 146.39 KB

Überwachung exilpolitischer Aktivitäten

… Krawalle“ verbreiten würden. Der Druck auf unabhängige Stimmen und die Überwachung wurde auch auf Personen außerhalb Irans ausgeweitet.4 Im Exil …
Article 26. August 2014

Amnesty unterstützt Protest gegen Überwachung

26. August 2014 - Amnesty International ruft zur Demonstration "Freiheit statt Angst" am 30. August in Berlin auf. Die Veranstaltung, die ein Zeichen gegen exzessive Überwachung und für den Schutz des Rechts auf Privatsphäre setzt, wird von einem breiten Bündnis von Bürgerrechtsorganisationen getragen. "…
Article 26. August 2014

Amnesty unterstützt Protest gegen Überwachung

BERLIN, 26.08.2014 - Amnesty International ruft zur Demonstration "Freiheit statt Angst" am 30. August 2014 in Berlin auf. Die Veranstaltung, die sich gegen exzessive Überwachung und für den Schutz des Rechts auf Privatsphäre einsetzt, wird von einem breiten Bündnis von Bürgerrechtsorganisationen getragen…
Article 29. August 2014

Amnesty unterstützt Protest gegen Überwachung

BERLIN, 29.08.2014 - Amnesty International ruft zur Demonstration "Freiheit statt Angst" am 30. August 2014 in Berlin auf. Die Veranstaltung, die sich gegen exzessive Überwachung und für den Schutz des Rechts auf Privatsphäre einsetzt, wird von einem breiten Bündnis von Bürgerrechtsorganisationen getragen…
Article 28. Januar 2014

Über­wachung verletzt Menschen­rechte

Eine Kolumne von Michael Bochenek Seit bekannt wurde, dass die US-amerikanische National Security Agency (NSA) weltweit 35 Regierungschefs abgehört hat, ist die internationale Entrüstung über das massive elektronische Überwachungsprogramm weiter gestiegen. Einige der Betroffenen verlangen nicht nur Antworten von Präsident…
Blogpost 09. Mai 2016

Wie Überwachung die Meinungsfreiheit gefährdet

Hand aufs Herz: Wer hat sich schon mal unwohl gefühlt bei der Nutzung von Facebook, WhatsApp oder Skype, beim Schreiben von Emails oder bei der Recherche im Internet? Wer hat vielleicht sogar den E-Mail-Anbieter oder den Messenger Service gewechselt oder Konten bei sozialen Medien gelöscht? Dem einen oder anderen wird…
Article 10. März 2015

China: Überwachung und Verfolgung beenden

10. März 2015 - In China werden Regierungskritiker und Menschenrechtler regelmäßig drangsaliert, verhaftet und inhaftiert. Anlässlich der diesjährigen CeBIT macht Amnesty International darauf aufmerksam und fordert die Freilassung der gewaltlosen politischen Gefangenen. "Die Präsenz Chinas auf der CeBIT zeigt den…
Article 28. Oktober 2013

NSA-Affäre: "Die Überwachung verletzt Menschenrechte"

Kommentar von Michael Bochenek, Leiter der Abteilung Recht und Politik im internationalen Sekretariat von Amnesty International 28. Oktober 2013 - Die Enthüllung, dass die US-amerikanische National Security Agency (NSA) 35 Regierungschefs überwacht hat, hat die weltweite Entrüstung über das massive elektronische…
Article 20. November 2014

Neue Software hilft staatliche Überwachung aufzudecken

BERLIN, 20.11.2014 - Amnesty International stellt heute gemeinsam mit weiteren zivilgesellschaftlichen Organisationen eine Software vor, mit der Journalisten und Menschenrechtsverteidiger ihre Computer nach Spionagesoftware durchsuchen können. Auch Produkte des in München ansässigen deutschen Unternehmens „FinFisher“,…