1 - 2 von 2 Ergebnisse
Aktion

Oppositionellem droht Folter

Der gabunische Oppositionspolitiker Bertrand Zibi Abeghe gibt an, in Haft misshandelt worden zu sein, nachdem in seiner Zelle im Zentralgefängnis von Libreville ein Mobiltelefon gefunden wurde. Im Anschluss an diesen Vorfall verlegte man ihn in einen Zellenblock, der für seine Überbelegung berüchtigt ist. Dort werden die…
Article 23. Mai 2018

Gabun 2017/18

Journalisten kritisierten das neue Kommunikationsgesetz wegen seiner vagen und weit gefassten Regelungen. Die Behörden verboten 2017 zeitweise das Erscheinen einer Zeitung. Bekannte Anhänger der Opposition wurden willkürlich festgenommen. Die Aktivitäten der Lehrergewerkschaft wurden massiv eingeschränkt. Vertreter des…