1 - 8 von 8 Ergebnisse
Aktion

Blogger droht Haftstrafe

Der 17-jährige Blogger Amos Yee erschien am 17. August vor einem singapurischen Strafgericht. Ihm droht eine Verurteilung zu drei Jahren Haft wegen „Verletzung der religiösen Gefühle anderer“. Der Prozess dauert noch an.
Article 20. Mai 2017

Singapur 2017

Die Behörden schikanierten und verfolgten weiterhin Blogger und Oppositionelle. Die Medien wurden durch das Zeitungs- und Druckmaschinengesetz unvermindert streng kontrolliert. Nach wie vor wurden Todesurteile verhängt und Bestrafungen durch Stockschläge gerichtlich angeordnet.
Article 08. Mai 2015

Singapur 2015

  Menschenrechtsverteidiger und kleine Oppositionsparteien forderten durch öffentliche Kundgebungen, Online-Aktivitäten und Verfassungsbeschwerden grundlegende Verbesserungen bei der Wahrung der Menschenrechte. Die People’s Action Party blieb das sechste Jahrzehnt in Folge an der Macht.
Article 09. Juni 2016

Singapur 2016

  Die People’s Action Party , deren Gründer, der frühere Premierminister Lee Kuan Yew, im März 2015 starb, bestrafte nach wie vor Regierungskritiker für die Ausübung ihres Rechts auf freie Meinungsäußerung. Medien und Menschenrechtsverteidiger wurden durch den Entzug von Genehmigungen und strafrechtliche Anklagen stark…
Article 21. Juli 2010

Singapur: Britischer Autor muss freigelassen werden

19. Juli 2010 - Amnesty International fordert die singapurischen Behörden auf, unverzüglich den britschen Autor Alan Shadrake freizulassen. Shadrake wurde am 18. Juli 2010 wegen des Vorwurfs der Diffamierung verhaftet, nachdem er ein Buch veröffentlicht hatte, das einen kritischen Blick auf die Anwendung der Todesstrafe in…
Article 08. Oktober 2012

Gegen die Todesstrafe! Amnesty auf der Frankfurter Buchmesse

8. Oktober 2012 - Amnesty International ist auf der Frankfurter Buchmesse in Halle 3.1 am Stand E 121 vertreten. Kommen Sie vorbei und tragen Sie dazu bei, das Leben von Yong Yui Kong, Devender Pal Singh und Hakamda Iwao zu retten! Fordern Sie mit uns anlässlich des Internationalen Tages gegen die Todesstrafe am 10.…
Article 02. April 2014

Erfolge Januar - März 2014

Wir danken allen für ihren Einsatz. Freuen Sie sich mit uns über Erfolge aus den ersten Monaten 2014!
Aktion

Sieben Anklagen wegen friedlichem Protest

Der singapurische Aktivist Jolovan Wham wird beschuldigt, im vergangenen Jahr mehrere friedliche Zusammenkünfte organisiert zu haben. Dazu zählt auch eine Veranstaltung in Gedenken an den malaysischen Staatsangehörigen Prabagaran Srivijayan, der im Juli in Singapur hingerichtet wurde. Bei einer Verurteilung drohen ihm bis…