1 - 2 von 2 Ergebnisse
Article 02. Juni 2016

Tadschikistan 2016

  Die Behörden verhängten 2015 weitere drastische Einschränkungen des Rechts auf freie Meinungsäußerung. Mehrere bekannte Menschenrechtsorganisationen wurden von verschiedenen Behörden "Inspektionen" unterzogen, und einigen wurde "empfohlen", ihre Arbeit einzustellen. Mitglieder oppositioneller Gruppen wurden schikaniert,…
Article 23. Mai 2018

Tadschikistan 2017/18

Die Behörden schränkten die Rechte auf Meinungs- und Versammlungsfreiheit weiterhin drastisch ein, um kritische Stimmen zum Schweigen zu bringen. Polizei und Sicherheitsdienste verfolgten Menschenrechtsanwälte und deren Angehörige mit unverminderter Härte. Ein Menschenrechtsanwalt wurde in der Haft gefoltert, und seine…