1 - 1 von 1 Ergebnisse
Article 28. November 2016

"Man kann nicht alle töten" - Drogenkrieg in den Philippinen

Der philippinische Präsident Rodrigo Duterte löst sein Wahlversprechen ein und führt Krieg gegen die Drogen­kriminalität in seinem Land. Mehr als 3.500 Menschen wurden bislang von Polizisten und Todesschwadronen ­getötet. Von Carsten Stormer In den frühen Morgenstunden des 16. September 2016 treffen in einer dunklen…