1 - 10 von 16 Ergebnisse
Article 08. Mai 2015

Palästina 2015

  Die palästinensischen Behörden im Westjordanland und im Gazastreifen schränkten 2014 die Rechte auf freie Meinungsäußerung und Versammlungsfreiheit ein, nahmen willkürlich Personen fest und inhaftierten sie. Gefangene waren Folter und Misshandlungen ausgesetzt, ohne dass die Verantwortlichen zur Rechenschaft gezogen…
Article 05. Oktober 2009

Keine Helden

Rawi Hages Roman »Als ob es kein Morgen gäbe« schildert das Aufwachsen junger Männer im Libanon während des Bürgerkriegs. Beirut ist in den achtziger Jahren dem Untergang geweiht. Verschiedene Milizen kontrollieren die unterschiedlichen Stadtviertel und bekämpfen sich gegen­seitig. Söldner aus anderen Ländern wollen Geld…
Article 21. September 2011

Fliegen lernen

Neues aus Gaza: Eine Jugendkultur lehnt sich auf gegen israelische Besatzung, religiösen Extremismus und eine gestohlene Jugend. Ihre Protestmittel: Parcour, Breakdancing, Kunst und HipHop. Es sind die wackeligen Schritte einer Jugend, die fordert, das Leben solle Flügel haben statt Ketten. Und es ist ein Ausbruch mit…
Article 28. Januar 2014

Flucht in die Krise

Wegen des Bürgerkriegs in Syrien fliehen unzählige Menschen in den Libanon. Die sozialen Spannungen ­zwischen der Bevölkerung und den Flüchtlingen nehmen zu. Von Cigdem Akyol Mit zitternden Fingern zieht Filla ihrem Baby den Schnuller aus dem Mund, hält diesen hoch und sagt: »Selbst den hier können wir uns kaum leisten.«…
Article 21. Januar 2016

"Es muss viel mehr getan werden"

Syriens Nachbarländer bieten Flüchtlingen Schutz. Mangelnde internationale Hilfe verschärft die Bedingungen, sagt Amnesty-Expertin Khairunissa Dhaka. Interview: Andreas Koob Auch in den Anrainerstaaten Syriens herrscht gegenwärtig Winter. Sie waren zuletzt in Jordanien. Wie ist die Situation dort? Die Mehrheit der…
Article 17. Februar 2009

Hintergrundpapier: Tödlicher Feldzug der Hamas gegen 'Kollaborateure'

Die Hamas führt seit der Militäroffensive der israelischen Armee im Gazastreifen einen Feldzug gegen Personen durch, die der "Kollaboration" mit Israel verdächtigt werden. Mehr als zwei Dutzend Männer wurden getötet, zahlreiche misshandelt und gefoltert. Dies hält der Untersuchungsbericht "Palestinian Authority: Hamas’…
Article 18. Januar 2010

Blockade des Gaza-Streifens ist verbotene Kollektivbestrafung

BERLIN, 18.01.2010 - Samir al-Nadim, Vater von drei Kindern aus dem Gaza-Streifen, starb am 1. November 2009 in einem Krankenhaus in der palästinensischen Westbank an Herzversagen. Er hatte 22 Tage auf die Genehmigung der israelischen Behörden warten müssen, den Gaza-Streifen zu verlassen – eine tödliche Verzögerung. Der…
Article 15. Januar 2009

Fakten von Amnesty International zum Gaza-Konflikt

10. Januar 2009
Article 17. September 2012

Schutz für die Flüchtlinge an den syrischen Grenzen

14. September 2012 - Tausende Flüchtlinge sitzen in Syrien an den Grenzen zu den Nachbarländern fest, weil durch die Überprüfung und Registrierung ihre Aufnahme verzögert wird. Amnesty International fordert die Türkei und den Irak auf, die Grenzen offen zu halten und den Schutz aller aus Syrien fliehenden Menschen zu…
Article 29. Mai 2013

Syrien - Aussichtslose Lage von Vertriebenen und Flüchtlingen

22. Mai 2013 - Der gewaltsame interne Konflikt in Syrien hat bereits Millionen Menschen dazu gezwungen, Zuflucht in anderen Teilen des Landes und in den Nachbarstaaten zu suchen. Mehr als 1,5 Millionen sind ins Ausland geflüchtet, hauptsächlich in den Libanon, nach Jordanien, die Türkei und in den Irak. Jedoch gibt es…