1 - 10 von 39 Ergebnisse
Article 27. Juni 2014

Asyl in Europa und Deutschland - Drängende Probleme aus Sicht von Amnesty International

30. Juni 2014 - Am 30. Juni und 1. Juli 2014 findet das 14. Berliner Symposium zum Flüchtlingsschutz statt, das von der Evangelischen Akademie zu Berlin in Zusammenarbeit mit verschiedenen Organisationen, u. a. Amnesty International veranstaltet wird. Das Symposium fragt nach der Verantwortung Europas für den…
Article 30. September 2014

EU: Verantwortung für die Rettung von Flüchtlingen übernehmen!

UPDATE: 09. Oktober 2014 - Anlässlich des Treffens der EU-Justiz- und Innenminister in Luxemburg fordern Amnesty und Human Rights Watch umfassende und gemeinsame Anstrengungen der EU, Leben im Mittelmeer zu retten. Bisher organisiert und finanziert allein Italien die Rettung von Flüchtlingen und Migranten aus Seenot. Trotz…
Article 11. Februar 2015

Hunderte Tote bei Bootsunglück vor Lampedusa

11. Februar 2015 - Bei einem erneuten Bootsunglück vor Lampedusa sind offenbar 300 Flüchtlinge und Migrant_innen ertrunken. Damit bestätigen sich die schlimmsten Befürchtungen nach dem Ende der Operation Mare Nostrum. John Dalhuisen, Direktor für Europa und Zentralasien bei Amnesty International, ist erschüttert: Die…
Article 13. Juli 2016

Amnesty-Filmpreis-Gewinner "Seefeuer" ab 28. Juli in den Kinos

13. Juli 2016 – Die italienische Insel Lampedusa liegt 138 Kilometer vor der tunesischen Küste und ist Ziel vieler von Afrika nach Europa flüchtender Menschen. Gianfranco Rosis Dokumentarfilm und Berlinale-Gewinner "Seefeuer" ("Fuocoammare") zeigt ein Jahr lang das Leben auf der Insel und die menschlichen Tragödien, die…
Article 03. November 2016

Schläge und rechtswidrige Abschiebungen an den EU-Außengrenzen

03. November 2016 - Der Druck der Europäischen Union, an den Außengrenzen schärfer gegen Flüchtlinge sowie Migrantinnen und Migranten vorzugehen, hat in Italien zu rechtswidrigen Abschiebungen und Misshandlungen durch die Polizei geführt. In einigen Fällen grenzen sie an Folter. Der am 3. November von Amnesty International…
Aktion

Abschiebung

Mehr als 1600 MigrantInnen, die in den vergangenen Wochen auf der italienischen Insel Lampedusa eingetroffen sind, befinden sich laut offiziellen Angaben des Innenministers vom 23. Januar 2009 auf der Insel in Haft. Er fügte hinzu, 150 MigrantInnen seien seit dem 1. Januar 2009 von Lampedusa in ihre Heimatländer…
Blogpost 01. August 2012

S.O.S. Europa

Tausende Bootsflüchtlinge aus Afrika sind in den vergangenen Jahren auf der italienischen Mittelmeerinsel Lampedusa angekommen. Die Situation in den überfüllten Auffanglagern war oft katastrophal. Vom 14. bis 21. Juli fand auf der Insel zum zweiten Mal ein Human Rights Camp statt. Junge Menschen aus aller Welt kamen dort…
Blogpost 27. September 2014

"Das ist eine Schande für Europa"

Die Abschottungspolitik der Europäischen Union drängt Flüchtlinge und Migrantinnen und Migranten immer wieder auf die gefährlichere Route über das Mittelmeer. Eine internationale Amnesty-Delegation reist zurzeit durch Italien, um sich selbst ein Bild von der Situation zu machen. Hier berichtet Delegationsteilnehmerin…
Blogpost 28. September 2014

"Die Hilfsbereitschaft der Menschen hat mich beeindruckt"

Schauspieler Benno Fürmann unterstützt Amnesty International seit mittlerweile fast neun Jahren. Der Einsatz für Flüchtlinge ist ihm dabei besonders wichtig. Daher ist er seit Donnerstag mit einer internationalen Amnesty-Delegation in Italien unterwegs, vor dessen Küste sich immer wieder Flüchtlingstragödien ereignen. Im…